Air Viking
Air Viking
IATA-Code: VV
ICAO-Code: -
Rufzeichen: Air Viking
Gründung: 1970
Betrieb eingestellt: 1976
Sitz: Reykjavík
Heimatflughafen: Flughafen Keflavík
Flottenstärke: 3
Ziele: Westeuropa
Air Viking hat den Betrieb 1976 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Air Viking war eine isländische Charterfluggesellschaft.

Chronik

Air Viking wurde Anfang 1970 von Privatinvestoren in Reykjavík gegründet. Im Sommer 1970 eröffnete das Unternehmen den Flugbetrieb mit einer von Air Canada gemieteten Vickers Vanguard. Anfänglich flog Air Viking ausschließlich Gelegenheitsdienste und Subcharter für andere Fluggesellschaften, überwiegend nach Spanien, Frankreich, Österreich und in die Schweiz. Anfang 1973 übernahm die Gesellschaft ihr erstes Düsenflugzeug in Form einer geleasten Convair CV-880. Diese Maschine wurde im Frühjahr 1974 durch zwei Boeing 720B ersetzt, die Air Viking von der amerikanischen United Airlines erwarb. Die beiden Jets sowie eine weitere von Eastern Airlines stammende Boeing 720 setzte das Unternehmen ab Sommer 1974 unter anderem auf Charterflügen von Island nach Hamburg und Düsseldorf ein. Anfang 1976 geriet Air Viking in finanzielle Schwierigkeiten. Die Einstellung des Flugbetriebs erfolgte am 12. März 1976. Die Charterdienste nach Deutschland wurden anschließend von der Eagle Air weitergeführt.

Eingesetzte Flugzeuge

Weblinks

Fotos der Fluggesellschaft Air Viking


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Viking Air — Limited ist ein 1970 gegründetes Luftfahrtunternehmen. Firmensitz ist Sidney in der kanadischen Provinz British Columbia. Heute gehört Viking Air Limited zum kanadischen Privatinvestor Westerkirk Capital Inc. Die Firma ist ein Service Unternehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Viking Age — is the term denoting the years from about 700 to 1066 in European history. It forms a major part of Scandinavian history. [http://www.britannica.com/eb/article 39302/Norway The Viking Age from the Norway article at] Encyclopædia Britannica] [… …   Wikipedia

  • Viking (disambiguation) — Viking can refer to: History*Viking Age, the period between 793 A.D and 1066 A.D in Scandinavia *Viking, seafaring Scandinavians during the Viking Age (in the western trail) *Varangian, seafaring Scandinavians during the Viking Age (in the… …   Wikipedia

  • Viking (Begriffsklärung) — Viking bezeichnet in der Raumfahrt: ein Raumfahrtprogramm der NASA, siehe Viking eine Höhenforschungsrakete, siehe Viking Rakete ein Raketentriebwerksprogramm, siehe Viking (Triebwerk) einen schwedischen geophysikalischen Satelliten, siehe Viking …   Deutsch Wikipedia

  • Viking 1 — Orbiter Viking 1 Lander (NASA Modell) Das Viking Programm der NASA stellte einen Höhepunkt in der Erforschung des Mars dar. Die zwei …   Deutsch Wikipedia

  • Viking 2 — Viking 1 Orbiter Viking 1 Lander (NASA Modell) Das Viking Programm der NASA stellte einen Höhepunkt in der Erforschung des Mars dar. Die zwei …   Deutsch Wikipedia

  • Air Safaris — IATA ICAO Callsign Founded 1952 (as Meredith Air Transport) Ceased operations 1961 Hubs London Gatwick Airport Destinations …   Wikipedia

  • Viking Motel — (Lodi,США) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: 815 South Cherokee Lane, Lodi, CA …   Каталог отелей

  • Viking Flat — (Praia do Frances,Бразилия) Категория отеля: Адрес: Av. Caravelas, 200, Praia do France …   Каталог отелей

  • Viking Flat — (Praia do Frances,Бразилия) Категория отеля: Адрес: Av. Caravelas, 200, Praia do France …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”