Air taxi europe
air-taxi europe GmbH
D-ICCC Reims-Cessna F406
IATA-Code: TZ
ICAO-Code: TWG
Rufzeichen: TWIN GOOSE
Gründung: 2005
Sitz: Braunschweig-Wolfsburg
Leitung: Rudolf Winter
Flottenstärke: 4
Ziele: ICAO Region EUR

Die air-taxi europe GmbH (a-te) ist ein deutsches Bedarfsluftfahrtunternehmen mit Sitz in Braunschweig.[1] Sie operiert als Charterairline vorwiegend auf innereuropäischen Strecken. Neben der Beförderung von Passagieren übernimmt die air-taxi europe auch Frachttransporte, Organtransporte und die Beförderung von gefährlichen Gütern (dangerous goods).

Als erste Fluggesellschaft setzt die a-te (air-taxi europe GmbH) Flugzeuge des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft vom Typ DA42 „Twin Star“ kommerziell ein.

Seit Ende 2007 betreibt die air-taxi europe GmbH mit der Reims-Cessna F406 einen neuen Flugzeugtyp. Die Reims-Cessna F406 kann zur Beförderung von Passagieren und Fracht eingesetzt werden. Nach der Einstellung des Flugbetriebs des Flugdienst Fehlhaber ist die air-taxi europe zur Zeit der einzige deutsche Betreiber dieses Flugzeugtyps.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die air-taxi europe GmbH wurde 2005 in Braunschweig (Niedersachsen) gegründet.

Flotte

Die Flotte der air-taxi europe GmbH umfasst die folgenden Flugzeugtypen:

Streckennetz

Die air-taxi europe ist ein Bedarfsflugunternehmen und fliegt daher sämtliche Flughäfen im europäischen Raum an. Einzige Einschränkung ist die für die jeweiligen Flugzeugtypen zu Verfügung stehende Landebahnlänge und das Wetter bei Flugplätzen ohne Instrumentenanflugverfahren.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Liste in Deutschland zugelassener Luftfahrtunternehmen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Air-taxi europe — GmbH …   Deutsch Wikipedia

  • air-taxi europe — GmbH …   Deutsch Wikipedia

  • Air-taxi europe — Infobox Airline airline = air taxi europe GmbH fleet size=6 destinations=non scheduled air taxi operations to any European airport founded = 2005 IATA = ICAO = TWG headquarters = Braunschweig, Germany callsign= Twin Goose key people=Rudolf Winter …   Wikipedia

  • Air Taxi Association — The Air Taxi Association (ATXA) was founded in June 2007 with the goal of encouraging the adoption of the next generation air taxi model, commonly referred to as very light jet. ATXA Americas Founding Members *BusinessJetSeats *DayJet *Earthjet… …   Wikipedia

  • Air Operator's Certificate — Das Air Operator Certificate[1] (AOC), deutsch: Luftverkehrsbetreiberzeugnis (in den USA Air Carrier Operating Certificate), ist in der Europäischen Union die Voraussetzung zur Erteilung einer Betriebsgenehmigung zur Erbringung von Flugdiensten… …   Deutsch Wikipedia

  • Air Operator Certificate — Das Air Operator Certificate[1] (AOC), deutsch: Luftverkehrsbetreiberzeugnis (in den USA Air Carrier Operating Certificate), ist in der Europäischen Union die Voraussetzung zur Erteilung einer Betriebsgenehmigung zur Erbringung von Flugdiensten… …   Deutsch Wikipedia

  • Air France — Faire du ciel le plus bel endroit de la Terre. Codes AITA OACIL Indicatif d appel …   Wikipédia en Français

  • Air safety — is a term encompassing the theory, investigation and categorization of flight failures, and the prevention of such failures through regulation, education and training. It can also be applied in the context of campaigns that inform the public as… …   Wikipedia

  • Air One — Infobox Airline airline=Air One logo= logo size=200 IATA=AP ICAO=ADH callsign=HERON parent=AP Holding S.p.A. founded=1983 key people= Carlo Toto, Lino Bergonzi, Nicola Ruccia headquarters= Rome, Italy hubs=Malpensa International Airport focus… …   Wikipedia

  • Europe Airpost — Codes AITA OACIL Indicatif d appel 5O FPO F …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”