Aircraft Transport and Travel

Die Aircraft Transport and Travel Limited (AT & T) war eine britische Fluggesellschaft. Das 1916 gegründete Unternehmen führte 1919 die weltweit ersten internationalen Linienflüge durch. Aus wirtschaftlichen Gründen stellte es 1921 den Betrieb ein.

Geschichte

Aircraft Transport and Travel wurde am 5. Oktober 1916 durch George Holt Thomas gegründet. Die Flugzeugflotte bestand zunächst aus ehemaligen Militärmaschinen vom Typ Airco D.H.4A, mit denen Flüge zwischen Folkestone und Gent durchgeführt wurden. Trotz fehlender Unterstützung durch die britische Regierung unternahm die Gesellschaft am 15. Juli 1919 probeweise einen Passagiertransport zwischen dem Militärflugplatz Hendon bei London und Paris-Le Bourget. Die Airco D.H.9 erreichte ihr Ziel nach zweieinhalb Stunden.

Im folgenden Monat nahm AT & T mit einer D.H.16 den regulären Dienst zwischen beiden Städten auf. Der Erstflug am 25. August 1919 war der erste internationale Linienflug. Im November startete ein Luftpostdienst zwischen Hawkinge in Kent und Köln mit sechs von der Royal Air Force übernommenen Airco D.H.9A. Die Flugzeuge gelangten 1920 wieder in den Besitz der britischen Streitkräfte.

Neben der Verbindung von London-Hounslow nach Paris richtete AT & T im Mai 1920 weitere Linienflüge zwischen dem Flughafen London-Croydon und Amsterdam ein. Für diese im Auftrag der KLM durchgeführten Flüge wurden D.H.16 genutzt.

Bis 1921 stieg die Zahl der Gesellschaften, die Flüge zwischen London und Paris anboten, auf drei britische und drei französische. Aus Protest gegen die Subventionen, die die französischen Anbieter erhielten, beendeten die Briten am 28. Februar 1921 ihren Liniendienst zwischen den Metropolen. Kurz darauf stellte AT & T seinen Betrieb komplett ein. Die Flugzeuge wurden abgestellt oder verkauft.

Flotte


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aircraft Transport and Travel — Limited was a British airline formed during the First World War. It was the first airline to operate a regular international flight (between London and Paris).HistoryAircraft Transport and Travel (AT T) was formed on 5 October 1916 by George Holt …   Wikipedia

  • Aircraft Transport and Travel Limited — Die Aircraft Transport and Travel Limited (AT T) war eine britische Fluggesellschaft. Das 1916 gegründete Unternehmen führte 1919 die weltweit ersten internationalen Linienflüge durch. Aus wirtschaftlichen Gründen stellte es 1921 den Betrieb ein …   Deutsch Wikipedia

  • Aircraft Transport & Travel — Limited (AT T) war eine britische Fluggesellschaft. Das 1916 gegründete Unternehmen führte 1919 als erste Gesellschaft Linienflüge zwischen Paris und London durch. 1921 wurde der Betrieb aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt. Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Aircraft Transport & Travel — Die Aircraft Transport and Travel Limited (AT T) war eine britische Fluggesellschaft. Das 1916 gegründete Unternehmen führte 1919 die weltweit ersten internationalen Linienflüge durch. Aus wirtschaftlichen Gründen stellte es 1921 den Betrieb ein …   Deutsch Wikipedia

  • Air transport and the environment (United Kingdom) — Increasing demand for air travel in the UK has resulted in a conflict between the desire to cater for that demand and the environmental consequences of doing so. In the past 25 years the UK air transport industry has seen sustained growth, and… …   Wikipedia

  • Aircraft Manufacturing — Airco DH 2 Die Aircraft Manufacturing Company oder kurz Airco war ein britischer Flugzeughersteller, der 1912 von George Holt Thomas in Hendon (heute Stadtteil von London), Großbritannien, gegründet wurde. Nachdem zunächst französische Farman… …   Deutsch Wikipedia

  • Aircraft Manufacturing Company — Airco DH 2 Die Aircraft Manufacturing Company oder kurz Airco war ein britischer Flugzeughersteller, der 1912 von George Holt Thomas in Hendon (heute Stadtteil von London), Großbritannien, gegründet wurde. Nachdem zunächst französische Farman… …   Deutsch Wikipedia

  • Transport — or transportation is the movement of people and goods from one place to another. The term is derived from the Latin trans ( across ) and portare ( to carry ). Industries which have the business of providing transport equipment, transport services …   Wikipedia

  • Transport in Auckland — Transport in Auckland, New Zealand is defined by various factors, among them the shape of the Auckland isthmus (with its large lengths of coastline, and its assorted chokepoints [ Record number of roading projects on the go in Auckland in 2007/08 …   Wikipedia

  • Transport in Norway — is highly influenced by Norway s low population density, narrow shape and long coastline. Norway has old water transport traditions, but rail, road and air transport have increased in importance during the 20th century. Due to the low population… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”