Aja (Mythologie)

Aja (auch Aia, Anunitu) ist eine Göttin der akkadischen und babylonischen Religion.

Aja ist die Gemahlin des Sonnengottes Šamaš. Ihre gemeinsamen Kinder sind die Traumgötter Mamu und Ziqiqu. Aja wird in späterer Zeit mit der Göttin Antum (auch Antu gleichgesetzt. Diese war ursprünglich eine für den akkadischen Gott Anu geschaffene Gottheit, der in der sumerischen Religion mit der „Erde“ vermählt war. Somit kann man Antum den erdverbundenen Gottheiten zurechnen.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AJA — bezeichnet: eine Göttin aus der sumerischen Mythologie, siehe: Aja (Mythologie) zwei ägyptische Pharaonen, siehe: Eje, Aja I. ein afrikanisches Volk und dessen Sprache, siehe: Adja ein historisches Königreich in Afrika, siehe: Aja (Königreich)… …   Deutsch Wikipedia

  • Aja — bezeichnet: eine Göttin aus der sumerischen Mythologie, siehe: Aja (Mythologie) zwei ägyptische Pharaonen, siehe: Eje, Aja I. ein afrikanisches Volk, siehe: Adja Die Sprache eines afrikanischen Volkes, siehe: Aja (Sprache) ein historisches… …   Deutsch Wikipedia

  • Perseus (Mythologie) — Andromeda und Perseus …   Deutsch Wikipedia

  • Aia — ist: die Kurzform von Aiaia, in der griechischen Mythologie eine Insel und eine Stadt im äußersten Osten eine mesopotamische Gottheit, siehe Aja (Mythologie) ein Ort in der spanischen Region Baskenland, Aia (Spanien) Die Abkürzung AIA steht für:… …   Deutsch Wikipedia

  • Schamasch — Rollsiegel das Riten zur Verehrung des Sonnengottes Schamasch zeigt Schamasch (Šamaš) war in der akkadischen und babylonischen Mythologie der Sonnengott, Gott der Gerechtigkeit und des Wahrsagens. Er entsprach dem Gott Utu der älteren Sumerer …   Deutsch Wikipedia

  • Schamash — Rollsiegel das Riten zur Verehrung des Sonnengottes Schamasch zeigt Schamasch (Šamaš) war in der akkadischen und babylonischen Mythologie der Sonnengott, Gott der Gerechtigkeit und des Wahrsagens. Er entsprach dem Gott Utu der älteren Sumerer …   Deutsch Wikipedia

  • Shamasch — Rollsiegel das Riten zur Verehrung des Sonnengottes Schamasch zeigt Schamasch (Šamaš) war in der akkadischen und babylonischen Mythologie der Sonnengott, Gott der Gerechtigkeit und des Wahrsagens. Er entsprach dem Gott Utu der älteren Sumerer …   Deutsch Wikipedia

  • Antu — ist: ein anderes Wort für die mesopotamische Gottheit Aja/Aia, siehe Aja (Mythologie), der Kreis Antu (安图县) des Autonomen Bezirks Yanbian der Koreaner in der chinesischen Provinz Jilin, siehe Antu, ein Teleskop des VLT. die Bezeichnung für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Entu — Der Titel Entu Priesterin, auch Hohepriesterin, (sumerisch EREŠ.DINGIR, akkadisch enu/entu) bezeichnet neben dem gleichrangigen Hohepriester im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. das höchste religiöse Amt in Sumer und Mesopotamien. Nach dem Niedergang …   Deutsch Wikipedia

  • Entu Priesterin — Der Titel Entu Priesterin, auch Hohepriesterin, (sumerisch EREŠ.DINGIR, akkadisch enu/entu) bezeichnet neben dem gleichrangigen Hohepriester im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. das höchste religiöse Amt in Sumer und Mesopotamien. Nach dem Niedergang …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”