Eugen Böhringer

Eugen Böhringer (* 22. Januar 1922 in Rotenberg bei Stuttgart) ist ein deutscher Rennfahrer und Rallyefahrer.

Eugen Boehringers W113 230SL von 1963

Eugen Böhringer beendete 1965 seine erfolgreiche Rennfahrer-Karriere.

Erfolge

  • 1961 Vice-Rallye-Europameister (Böhringer/Aaltonen auf Mercedes 220 SE)
  • 1962 Rallye-Europameister (Böhringer/Lang auf Mercedes 220 SE)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eugen Böhringer — Eugen Böhringer, né le 22 janvier 1922 à Rotenberg (près de Stuttgart), est un ancien pilote de rallye allemand, en carrière de 1954 à 1965 (ses premières victoires significatives remontant à 1958). Sommaire 1 Biographie 2 Palmarès 3 Victoires en …   Wikipédia en Français

  • Böhringer — oder Boehringer ist der Familienname folgender Personen: Albert Boehringer (1861–1939), deutscher Chemie und Pharma Unternehmer Christian Boehringer (* 1965), deutscher Pharma Unternehmer Christof Boehringer (* 1934), deutscher Klassischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Boehringer — Böhringer oder Boehringer ist der Familienname folgender Personen: Albert Boehringer (1861–1939), deutscher Chemie und Pharma Unternehmer Erich Boehringer (1897–1971), deutscher Klassischer Archäologe Eugen Böhringer (* 1922), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Boh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Monte Carlo Rally — 1911 2011 Centenary logo Stéphane Sarrazin dr …   Wikipedia

  • Mercedes-Benz W113 — 230 SL, 250 SL, 280 SL Manufacturer Mercedes Benz Also called Mercedes Pagoda …   Wikipedia

  • Rallye de l'Acropole — Le rallye de l Acropole est une course automobile se déroulant en Grèce, créée en 1953. C est un rallye qui se déroule totalement sur des pistes en terre, organisé par l Automobile and Touring Club of Greece (ELPA) jusqu en 2002. Il se court en… …   Wikipédia en Français

  • 22. Jänner — Der 22. Januar (in Österreich und Südtirol: 22. Jänner) ist der 22. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit verbleiben 343 Tage (in Schaltjahren 344 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Flick-Konzern — Friedrich Flick als Angeklagter während der Nürnberger Prozesse (1947) Friedrich Flick (* 10. Juli 1883 in Ernsdorf; † 20. Juli 1972 in Konstanz) war ein deutscher Unternehmer und verurteilter NS Kriegsverbrecher. Nach beiden Weltkriegen wurde er …   Deutsch Wikipedia

  • Stuttgart-Rotenberg — Landeshauptstadt Stuttgart Stadtbezirk Stuttgart Untertürkheim Stadtteil Rotenberg Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”