Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim
Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim
Technikum der Akademie Weinheim

Die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung aller Bäcker-Landesinnungsverbände sowie des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks. Sie befindet sich im Waldschloss der Stadt Weinheim an der Bergstraße. Die Akademie hieß früher „Bundesfachschule des Deutschen Bäckerhandwerks“, seit 2006 wird sie von Direktor Bernd Kütscher geleitet.

Die Akademie Weinheim ist eine staatlich anerkannte Meisterschule für Bäcker. Zu den Aufgaben gehört die berufliche Fortbildung, wie die Ausbildung zum Betriebswirt des Handwerks, zum Filialmanager im Bäckerhandwerk oder zur Verkaufsleiterin HWK. Zudem werden Tagesseminare zu sämtlichen Themen des Bäckerhandwerks angeboten. Ferner berät die Akademie Weinheim den Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks in fachlichen Angelegenheiten und koordiniert die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk als Verbund der Verbände sowie deren Fortbildungseinrichtungen und Beratungen im Bäckerhandwerk (ADB-Verbund).

Die Akademie Weinheim pflegt langjährige Partnerschaften zur irischen Bäckereifachschule (Dublin Institute of Technology), zur nationalen japanischen Bäckereifachschule (NKS Tokyo) sowie zu weiteren Partnern im In- und Ausland.

Die Akademie ist ferner Sitz des Institut für die Qualitätssicherung von Backwaren (IQBack) sowie Trainingszentrum der Deutschen Bäcker-Nationalmannschaft.

Weblinks

49.5415277777788.6978888888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akademie Deutsches Bäckerhandwerk — Logo der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Bei der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk (ADB) handelt es sich um einen Verbund der Fachschulen und Verbände im deutschen Bäckerhandwerk. Ziel der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk ist es, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie Weinheim — Die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung aller Bäcker Landesinnungsverbände sowie des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks. Sie befindet sich im Waldschloss der Stadt Weinheim an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie — ist ein rechtlich ungeschützter Begriff und deckt ein breites Spektrum von öffentlich geförderten und privaten (so genannten „freien“) Forschungs , Lehr , Bildungs und Ausbildungseinrichtungen ab. Allgemeiner gebräuchlich als das Substantiv… …   Deutsch Wikipedia

  • Weinheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bäckerhandwerk — Das Bäckerhandwerk ist eines der ältesten gewerblichen Handwerkstätigkeiten der Geschichte von kultivierten Nahrungsmitteln. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Organe und Verbände 3 Marktsituation 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Oberflockenbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rippenweier — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Brotsorten — Dieser Artikel enthält eine Übersicht über gängige Brotsorten. Inhaltsverzeichnis 1 Einteilung der Brotsorten 1.1 Normale Brote 1.2 Spezialbrote 2 Weiß /Weizenmischbro …   Deutsch Wikipedia

  • Sauerteigführung — ist die Herstellung eines Sauerteigs über eine oder mehrere Stufen. Die Steuerung erfolgt durch Auswahl des Rohmaterials, der Mikroorganismen, der Teigfestigkeit, der Anzahl der Stufen, der Temperatur und der Reifezeit. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”