Akahori Satoru

Satoru Akahori (jap. あかほり さとる, Akahori Satoru, eigentlich: 赤堀 悟; * 8. März 1965 in Handa, Präfektur Aichi, Japan) ist ein japanischer Schriftsteller. Bekannt ist er für seine Drehbücher zu Animes und seine Mitautorenschaft von Mangas.

Mit der Mitarbeit an den Drehbüchern zu Anime-Fernsehserien wie Samurai Pizza Cats (1990–1991), Video Girl Ai (1992) und Galaxy Fraulein Yuna (1995) festigte er sich Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre einen Ruf als Autor. Nach und nach durfte er nicht nur die Ideen anderer umsetzen, sondern auch eigene Geschichten Akahoris wurden vermehrt verfilmt, darunter zahlreiche Erfolge wie Bakuretsu Hunter (1995–1996), Master of Mosquiton (1996) und Saber Marionette (1996–1997). Zu einigen dieser Zeichentrickserien veröffentlichte er in der Folgezeit Light Novels, so etwa zwölf Bände zu Saber Marionette.

Akahori, der mit der Mangaka Miyuki Kitagawa verheiratet ist, gelangen in den 2000er Jahren weitere erfolgreiche Anime-Serien: er arbeitete an einigen Folgen der Serie Abenobashi Mahō Shōtengai (2002) sowie an deren Manga-Umsetzung mit und verfasste die Geschichten zu Lime-iro Senkitan (2003) und Kashimashi – Girl Meets Girl (2006). Gemeinsam mit dem Zeichner Hiroshi Itaba schuf er von 2000 bis 2004 für das Manga-Magazin Young Animal die Comicserie Mouse (マウス, mausu).

Nachdem er bereits 1995 Bakuretsu Hunter selbst mitproduziert hat, ist er seit 2005 erneut als Produzent tätig. Seine bisherigen Produktionen sind Happy Seven (2005) und Yoshinaga-sanchi no Gargoyle (2006).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akahori — Satoru Akahori (jap. あかほり さとる, Akahori Satoru, eigentlich: 赤堀 悟; * 8. März 1965 in Handa, Präfektur Aichi, Japan) ist ein japanischer Schriftsteller. Bekannt ist er für seine Drehbücher zu Animes und seine Mitautorenschaft von Mangas. Mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Satoru Akahori — Saltar a navegación, búsqueda Satoru Akahori (あかほり さとる o 赤堀 悟, Akahori Satoru?) nació el 3 de agosto de 1965. Es es un novelista, mangaka y conductor de radio japonés. Se hizo conocido por sus obras Saber Marionette, Sakura Wars y So …   Wikipedia Español

  • Satoru Akahori — (jap. あかほり さとる, Akahori Satoru, eigentlich: 赤堀 悟; * 8. März 1965 in Handa, Präfektur Aichi, Japan) ist ein japanischer Schriftsteller. Bekannt ist er für seine Drehbücher zu Animes und seine Mitautorenschaft von Mangas. Mit der Mitarbeit an den… …   Deutsch Wikipedia

  • Satoru Akahori — (あかほり さとる / 赤堀 悟, Akahori Satoru?) est un scénariste japonais officiant principalement dans les mangas et animes, né le 8 mars 1965. Il est également le producteur de l anime Happy seven (2005). Parmi ses œuvres, on notera: Samurai Pizza Cats ( …   Wikipédia en Français

  • Satoru Akahori — is a Japanese scriptwriter, novelist and manga author. He is best known for the Saber Marionette, Sakura Wars and Sorcerer Hunters series, which comes in anime, novel and manga forms.Works* Abenobashi Mahou Shoutengai (manga version with Ryusei… …   Wikipedia

  • Satoru — Infobox Given Name Revised name = Satoru imagesize= caption= pronunciation= gender = Male meaning = It can have many different meanings depending on the kanji used. region = origin = Japanese related names = Satoshi footnotes = nihongo|Satoru… …   Wikipedia

  • List of Kashimashi: Girl Meets Girl characters — The major characters of Kashimashi: Left: Jan Pu (top), Asuta (bottom); Center: Yasuna (left), Hazumu (center), Tomari (right); Right: Hitoshi (top), Namiko (center), Ayuki (bottom). The Kashimashi: Girl Meets Girl anime and manga features a… …   Wikipedia

  • Kashimashi ~Girl Meets Girl~ — かしまし ~ガール・ミーツ・ガール~ (Kashimashi Gāru Mītsu Gāru ) Género Yuri, co …   Wikipedia Español

  • Liste der in Deutschland veröffentlichten Manga — „Manga“ auf Japanisch Manga sind japanische Comics. Hier eine unvollständige Auswahl von in Deutschland veröffentlichten Manga Serien und Einzelbänden: D Manga von deutschen Mangaka K Manhwa aus Korea US Manga von amerikanischen Zeichnern C… …   Deutsch Wikipedia

  • Dengeki Daio — Gekkan Comic Dengeki Daiō (jap. 月刊コミック電撃大王) ist ein japanisches Manga Magazin, das sich an erwachsene Manga Fans (Otakus) richtet. Das Magazin erscheint monatlich beim Media Works Verlag zu einem Preis von 680 Yen. Den Hauptteil des Magazins… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”