Akashi-yaki
Akashi-yaki

Akashi-yaki (jap. 明石焼き) sind von Omelette-Teig umhüllte, gebackene oder frittierte Krakenarmteile. Sie sind eine Spezialität der japanischen Stadt Akashi westlich von Kōbe. In Akashi selbst wird dieses kleine Gericht bzw. der Nebengang Tamago-yaki (玉子焼き) genannt.

Akashi-yaki ähnelt Tako-yaki sehr, doch statt in pflaumengroße Teigkugeln werden die Krakenarmstückchen in Omelette-Kugeln eingelassen und auf einem Holzbrett serviert.

Anders als Takoyaki werden die sehr weichen Akashi-yaki-Stückchen nicht mit Sauce bestrichen oder garniert, sondern auf dem Weg zum Mund lediglich in Dashi getunkt, eine Art klare Brühe mit wenig Eigengeschmack.

Zum Straßenverkauf eignet sich Akashi-yaki wegen seiner Konsistenz weniger als der verbreitetere Verwandte Tako-yaki. Akashi-yaki wird hauptsächlich in Restaurants in Akashi und Kōbe sowie in Familien in Akashi zubereitet. Entsprechend genießt Akashi-yaki – dort, wo es bekannt ist – ein höheres Ansehen und wird als exquisit betrachtet.

Weblinks

 Commons: Akashi-yaki – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akashi — shi 明石市 Geographische Lage in Japan …   Deutsch Wikipedia

  • Tako-yaki — Takoyaki Takoyaki Eisen Tako yaki ( …   Deutsch Wikipedia

  • Akashiyaki — Akashi yaki Akashi yaki (jap. 明石焼き) sind von Omelette Teig umhüllte, gebackene oder frittierte Krakenarmteile. Sie sind eine Spezialität der japanischen Stadt Akashi westlich von Kōbe. In Akashi selbst wird dieses kleine Gericht bzw. der… …   Deutsch Wikipedia

  • Takoyaki — Eisen Tako yaki (jap. たこ焼き, dt. gebackener Krake) ist ein kleines warmes Gericht aus Kansai. In eine etwa pflaumengroße Teig Kugel wird ein Stückchen Oktopusarm eingelassen. Zum Garen benutzt man ein spe …   Deutsch Wikipedia

  • Tamago — In Scheiben geschnittenes Tamagoyaki Tamagoyaki (jap. 卵焼き) ist die Bezeichnung für ein gerolltes japanisches Omelette, das für Sushi verwendet wird. Zubereitung Die Masse aus geschlagenen Eiern wird mit Dashi und Sake gewürzt. Durch die Zugabe… …   Deutsch Wikipedia

  • Tamagoyaki — In Scheiben geschnittenes Tamagoyaki Tamagoyaki (jap. 卵焼き wörtlich: gebratenes Ei) ist in der japanischen Küche ein gerolltes Omelett. Es wird gern als Belag für Sushi verwendet und ist ein beliebtes Gericht in Bentōs (japanischen Lunchboxen) …   Deutsch Wikipedia

  • Essen in Japan — Traditionelles japanisches Frühstück Das Grundnahrungsmittel der japanischen Küche ist der Reis, der das Hauptgericht jeder Mahlzeit ist. Die Beilagen werden mit okazu (お数) bezeichnet. In der japanischen Sprache wird die Reispflanze ine (稲 oder …   Deutsch Wikipedia

  • Naha, Okinawa — Naha redirects here. For other uses, see Naha (disambiguation). Naha 那覇 Naafa   City   那覇市 · Naha City …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”