Evans Rutto

Evans Rutto
Rutto (Mitte) zwischen Martin Lel (links) und Jaouad Gharib (rechts) beim Londoner Marathon 2005

Evans Rutto (* 8. April 1978 in Marakwet) ist ein kenianischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathonlauf spezialisiert hat.

Er wurde 1999 Fünfter der Crosslauf-Weltmeisterschaft.

2003 siegte er beim Chicago-Marathon in 2:05:50 und erzielte damit die beste Zeit, die ein Marathon-Neuling je gelaufen war. Im darauffolgenden Jahr gewann er den London-Marathon und ein zweites Mal in Chicago, wiederum mit Zeiten unter 2:07. 2005 wurde er Zehnter in London und Vierter in Chicago, 2006 Zehnter in London.

Evans Rutto ist verheiratet und hat drei Kinder. Er wird seit 2003 von Dieter Hogen trainiert.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Evans Rutto — (born April 8 1978 in Marakwet District) is a Kenyan athlete who won the 2003 Chicago Marathon with debutant world record time of 2:05:50, the 2004 London Marathon, and the 2004 Chicago Marathon. He took 10th in the 2005 London Marathon. Prior to …   Wikipedia

  • Evans Rutto — (en arrière plan au milieu) au marathon de Londres 2005 Evans Rutto, né le 8 avril 1978 à Marakwet District, est un athlète kenyan, pratiquant le Marathon. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Rutto — Evans Rutto (* 8. April 1978 in Marakwet) ist ein kenianischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathonlauf spezialisiert hat. Er wurde 1999 Fünfter der Crosslauf Weltmeisterschaft. 2003 siegte er beim Chicago Marathon in 2:05:50 und… …   Deutsch Wikipedia

  • The LaSalle Bank Chicago Marathon — Blick von der Michigan Avenue auf das Starterfeld, 2005 Der Chicago Marathon, der seit 1994 offiziell den Namen The LaSalle Bank Chicago Marathon trägt, gehört zu den größten Marathonveranstaltungen weltweit. Aufgrund seines extrem flachen Kurses …   Deutsch Wikipedia

  • Patrick Makau Musyoki — Medal record Patrick Makau setting the current World Record at the Berlin Marathon 2011 Men s athletics Competitor for …   Wikipedia

  • Chicago-Marathon — Blick von der Michigan Avenue auf das Starterfeld, 2005 Der Chicago Marathon (offizieller Name seit 2008 Bank of America Chicago Marathon) ist ein Marathon in Chicago, der zu den größten weltweit gehört. Aufgrund seines extrem flachen Kurses und… …   Deutsch Wikipedia

  • Marathonläufer — Frankfurt Marathon Medienmarathon 2005 in München, Startblock B …   Deutsch Wikipedia

  • Marathon De Chicago — Création 1977 à Chicago Catégorie Marathon Périodicité Annuelle Statut des participants Amateurs et professionnels …   Wikipédia en Français

  • Marathon de Chicago — Infobox compétition sportive Marathon de Chicago Création 1977 à Chicago Catégorie Marathon Périodicité Annuelle Statut des participants Amate …   Wikipédia en Français

  • Marathon de chicago — Création 1977 à Chicago Catégorie Marathon Périodicité Annuelle Statut des participants Amateurs et professionnels …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”