Akgul Amanmuradova
Akgul Amanmuradova Tennisspieler
Akgul Amanmuradova
Nationalität: UsbekistanUsbekistan Usbekistan
Geburtstag: 23. Juni 1984
Größe: 190 cm
Gewicht: 74 kg
1. Profisaison: 2000
Spielhand: rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Steeve Elhaik
Preisgeld: 1.014.109 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 132:177
Karrieretitel: 0, WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 50 (26. Mai 2008)
Aktuelle Platzierung: 78
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 164:131
Karrieretitel: 1 WTA, 11 ITF
Höchste Platzierung: 36 (18. Januar 2010)
Aktuelle Platzierung: 85
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox: 16. Mai 2011

Akgul Amanmuradova (* 23. Juni 1984 in Taschkent) ist eine usbekische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Im Alter von neun Jahren begann Amanmuradova mit dem Tennisspielen. Ihre bevorzugte Spieloberfläche ist der Hartplatz.

Sie startete 2000 in Taschkent (Kategorie: International) ihre Profikarriere. Bei der WTA Tour 2005 erstmals ein Endspiel, welches sie gegen Michaëlla Krajicek verlor. 2009 wiederholte sie diesen Erfolg beim gleichen Turnier (Finalniederlage gegen Shahar Peer). Ihren bisher größten sportlichen Erfolg feierte sie 2010 in Cincinnati (Kategorie: Premier 5): Als Qualifikantin gestartet, schaltete sie im Achtelfinale die als Nummer 1 gesetzte Serbin Jelena Janković aus, ehe sie im Viertelfinale der Serbin Ana Ivanović unterlag.

Ihren ersten WTA Titel feierte sie 2009 im Doppel beim Rasenturnier in Eastbourne. Mit ihrer Partnerin Ai Sugiyama gewann sie das Endspiel gegen die Paarung Rennae Stubbs/Samantha Stosur in zwei Sätzen.

Erfolge

Doppel

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 2009 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Eastbourne WTA Premier Rasen JapanJapan Ai Sugiyama AustralienAustralien Samantha Stosur
AustralienAustralien Rennae Stubbs
6:4, 6:3
2. 21. Mai 2011 FrankreichFrankreich Straßburg WTA International Sand TaiwanTaiwan Chuang Chia-jung SudafrikaSüdafrika Natalie Grandin
TschechienTschechien Vladimíra Uhlířová
6:4, 5:7, [10:2]

Zeitleiste

Tournament 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 Karriere
Australian Open 1R 1R 2R 1R - 2R - - - - 0
Roland Garros 3R 2R 2R 2R - - - - - 0
Wimbledon 1R 1R 1R - - - - - - 0
US Open 2R Q1 1R - - - - - - 0
gewonnene Turniere 0 0 0 0 0 0 0 0 0
Jahresendplatzierung 85 81 96 227 192 359 405 816 N/A

Weblinks

 Commons: Akgul Amanmuradova – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akgul Amanmuradova — Akgul Amanmuradova …   Wikipédia en Français

  • Akgul Amanmuradova — País  Uzbekistán Residencia Tashkent …   Wikipedia Español

  • Akgul Amanmuradova — Infobox Tennis player playername = Akgul Amanmuradova country = UZB residence = Tashkent, Uzbekistan datebirth = birth date and age|1984|6|23 placebirth = Tashkent, Soviet Union now Uzbekistan height = height|m=1.90 weight = convert|74|kg|lb|abbr …   Wikipedia

  • Amanmuradova — Akgul Amanmuradova Nationalität:  Usbekistan Geburtstag: 23. Juni 1984 Geburtsort: Tashkent, Usbekistan Größe: 190 cm Gewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Open de Tachkent 2009 (WTA) — Nom de l édition Tashkent Open Date Du 21 au 27 septembre 200 …   Wikipédia en Français

  • Open de Tachkent 2005 (WTA) — Nom de l édition Tashkent Open Date Du 3 au 9 octobre 2005 …   Wikipédia en Français

  • Coupe d'Istanbul 2008 — Nom de l édition Istanbul Cup Date Du 19 au 24 mai 2008 …   Wikipédia en Français

  • Open de Cincinnati 2007 — Nom de l édition Western Southern Open Date Du 16 au 22 juillet  …   Wikipédia en Français

  • Internationaux de Strasbourg 2011 — Nom de l édition Internationaux de Strasbourg Date Du 16 au 21 mai  …   Wikipédia en Français

  • Open de Pattaya 2008 — Nom de l édition Women s Open Date Du 4 au 10 février 2008 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”