Akhratan
Achariten in Hieroglyphen
Image:Hiero_Ca1.svg
i A1 x
r
T M22 M22
Bild:Hiero_Ca2.svg
Kartusche mit dem
Namen von Achariten

Achariten (auch Akhratan) war ein nubischer König.

Inhaltsverzeichnis

Belege

Er ist nur von einer schwarzen Granitstatue (Boston, Museum of Fine Arts 23.735)[1], die sich im Amuntempel vom Berg Barkal (Napata) fand und von einem Block, der sich in der Pyramide Nu 14 bei Nuri fand, bekannt. Die Pyramide ist von beachtlicher Größe und es wurde von daher auf eine längere Regierungszeit geschlossen. Er wird auf Grund der Position seiner Pyramide in die Mitte des 4. vorchristlichen Jahrhunderts datiert.

Titel

Siehe auch

Quellen

  1. siehe das Bild auf der Museumsdatenbank: [1]

Literatur

  • László Török, in: Fontes Historiae Nubiorum, Vol. II, Bergen 1996, ISBN 8291626014, S. 464-465

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ajratan — Rey de Kush Pirámide Nº14 dónde se encuentra sepultado Ajratan Reinado 350 a 335 a. C. En …   Wikipedia Español

  • Achariten — Achariten in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”