Akif Pirinçci

Akif Pirinçci (Aussprache: ['piːʁɪɲtʃi]; * 20. Oktober 1959 in Istanbul) ist ein deutsch-türkischer Schriftsteller.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Pirinçci kam 1969 mit seinen Eltern nach Deutschland. Die Familie nahm ihren Wohnsitz in Ulmen in der Eifel. Er begann früh zu schreiben. 1980 wurde sein erstes Buch mit der Liebes- und Pubertätsgeschichte Tränen sind immer das Ende verlegt. Der Durchbruch gelang dem heute in Bonn lebenden Autor aber erst 1989 mit Felidae, einem Detektivroman, in dem eine Katze als Hauptfigur agiert. Das Buch wurde in siebzehn Sprachen übersetzt. Mit Francis (1993), Cave Canem (1999), Das Duell (2002), Salve Roma! (2004) und Schandtat (2007) erschienen Fortsetzungen der Katzenkrimis. Im Zuge dieses Erfolgs wurde dann auch sein bis dahin wenig erfolgreiches Erstlingswerk wiederaufgelegt.

1993 wurde Felidae zu einem gleichnamigen Zeichentrickfilm verarbeitet, zu dem Pirinçci zusammen mit Martin Kluger das Drehbuch schrieb. Unter der Regie von Michael Schaack verliehen unter anderem Mario Adorf, Klaus Maria Brandauer und Helge Schneider den Katzen ihre Stimmen.

Schon 1992 erschien der Roman Der Rumpf, in dem vor der Kulisse eines Behindertenheimes ein Mann, der ohne Arme und Beine geboren wurde, den perfekten Mord plant und ausführt.

1997 wurde dann Yin, ein Kriminalroman mit Übergängen zur Dystopie veröffentlicht: Der Roman erzählt, wie ein Virus die männliche Bevölkerung auslöscht und damit die Frauen in die Lage versetzt, eine neue Gesellschaft ohne Patriarchat und Geschlechterkampf zu begründen. Das Scheitern dieser Utopie lässt dann die Menschen selbst als ihr eigentliches Virus erscheinen.

In dem Roman Die Damalstür geht es um einen Maler, der auf ein gescheitertes Leben zurückblickt. Durch Zufall stolpert er im Vollrausch durch die titelgebende Damalstür, die ihn in seinem Leben um zehn Jahre zurückversetzt. Er trifft auf sein Alter Ego von damals und beschließt, dieses aus dem Weg zu räumen und mit seiner Frau einen Neuanfang zu wagen. Auf Grundlage dieses Romans schrieb Jan Berger das Drehbuch für den Film Die Tür.

Werke

Felidae-Zyklus

  1. Felidae. Roman. Goldmann, München 1989, ISBN 3-442-44464-0.
  2. Francis Roman. Goldmann, München 1993, ISBN 3-442-43837-3.
  3. Cave Canem. Roman. Goldmann, München 2001, ISBN 3-442-44991-X.
  4. Das Duell. Roman. Fischer-Taschenbuchverlag, Frankfurt/M. 2005, ISBN 3-596-50888-6.
  5. Salve Roma! Roman. Eichborn-Verlag, Frankfurt/M. 2004, ISBN 3-8218-0956-6.
  6. Schandtat. Ein Felidae-Roman. Diana-Verlag, München 2007, ISBN 3-453-00620-8.
  7. Felipolis: Ein Felidae-Roman. Diana-Verlag, München 2010, ISBN 978-3-453-29097-6
  8. Felidae - Deutsche Sonderedition [Kindle Edition]. Bonn 2011, ASIN: B0054GLUPY (Achtung: irrtümlich als Bd. 8 gezählt! Näheres ausf der Diskussionsseite)

Dazu:

  • Das große Felidae-Katzenbuch. Was sie fühlen, wie sie denken, was sie lieben. Goldmann, München 1994, ISBN 3-442-30608-6.
  • KatzenSinne [Kindle Edition]. Bonn 2011, ASIN: B004XWQ10O


Sonstiges


Unter Pseudonym

Film

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akif Pirincci — Akif Pirinçci (Aussprache: [ piːʁɪɲtʃi], geboren 20. Oktober 1959 in Istanbul) ist ein deutsch türkischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Akif Pirinçci — (API : /piːʁɪɲtʃi/) (né le 20 octobre 1959 à Istanbul) est un écrivain allemand d origine turque qui est connu pour son roman Felidae. Biographie Akif Pirinçci est né à Istanbul en 1959 et émigre 10 ans plus tard en Allemagne …   Wikipédia en Français

  • Akif Pirinçci — (IPA2|piːʁɪɲtʃi) (born 20 October 1959) is a German writer of Turkish origin who is best known internationally for his novel Felidae . Biography Pirinçci was born on the 20th October 1959 in Istanbul, Turkey, but emigrated to Germany together… …   Wikipedia

  • Pirincci — Akif Pirinçci (Aussprache: [ piːʁɪɲtʃi], geboren 20. Oktober 1959 in Istanbul) ist ein deutsch türkischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Pirinçci — Akif Pirinçci (Aussprache: [ piːʁɪɲtʃi], geboren 20. Oktober 1959 in Istanbul) ist ein deutsch türkischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Pirinçci — Pirinçci,   Akif, Schriftsteller, * Istanbul 20. 10. 1959; mit seinem Kriminalroman »Felidae« (1989), dessen handelnde Personen v. a. Katzen sind, gelang ihm ein Welterfolg (in 17 Sprachen übersetzt, verfilmt). In den folgenden Werken variiert er …   Universal-Lexikon

  • Пиринчи, Акиф — Акиф Пиринчи тур. Akif Pirinçci Дата рождения: 20 октября 1959(1959 10 20) (53 …   Википедия

  • Felidae (Roman) — Felidae ist ein Kriminalroman aus dem Jahr 1989 des deutsch türkischen Schriftstellers Akif Pirinçci, in dem eine Katze in der Rolle des Detektivs agiert. 1994 wurde Felidae zu einem gleichnamigen Zeichentrickfilm verarbeitet, zu dem Pirinçci… …   Deutsch Wikipedia

  • Türkischer Schriftsteller — In dieser Liste türkischer Schriftsteller sind Personen aufgeführt, die Literatur in türkischer Sprache (Türkische Literatur) verfasst haben. Die Liste ist sortierbar, aber noch unvollständig. Vorname Nachname Pseudonym Geboren Gestorben… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschtürkische Literatur — Deutsch türkische Literatur oder türkisch deutsche Literatur ist die Literatur von aus der türkischen Einwanderergruppe in deutschsprachigen Ländern und deren Nachkommen hervorgegangenen Schriftstellern. Sie wird unter den interkulturellen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”