'Alhan Nahfan

'Alhan (Nahfan) war ein König von Saba um 200 n. Chr. aus dem Haus der Hamdaniden.

'Alhan wird in einer Inschrift genannt, in der berichtet wird, dass 'Alhan den König Yada'il von Hadramaut besucht habe, um einen Vertrag auszuhandeln. Die Inschrift ist nicht vollkommen erhalten. Der in dieser Inschrift genannte 'Alhan ist wohl mit 'Alhan Nahfan identisch, von dem bekannt ist, dass er mit Gadarat, Herrscher von Axum und Yadi'ab Ghailan II., König von Hadramaut, verbündet war. Außerdem ist überliefert, dass 'Alhan Nahfan einen Aufstand des sabäischen Stammes Chaulan niederschlug. Sein Nachfolger war sein Sohn Sha'ir Awtar.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alhan Nahfan — Alhan (Nahfan) war ein König von Saba um 200 n. Chr. aus dem Haus der Hamdaniden. Alhan wird in einer Inschrift genannt, in der berichtet wird, dass Alhan Yada il, den König von Hadramaut besucht habe, um einen Vertrag auszuhandeln. Die Inschrift …   Deutsch Wikipedia

  • GDRT — Gadarat (auch Gadurat, unvokalisiertes Ge ez gdr, altsüdarabisch gdrt) war ein König (Negus) von Aksum, der im frühen 3. nachchristlichen Jahrhundert regierte. Von Gadarat stammt die älteste aksumitische Königsinschrift[1], in der er als gdr,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Alh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Reich Saba — Saba (sabäisch s1bʾ; griechisch Σαβα; hebräisch: Šebā) war ein Königreich im heutigen Jemen zwischen 1000 v. Chr.[1] und 400 n. Chr. mit der Hauptstadt Marib. Trotz seiner Bedeutung steht die Erforschung der Geschichte und Kultur dieses Landes… …   Deutsch Wikipedia

  • Reich von Aksum — Ungefähre Ausdehnung des aksumitischen Reiches unter Ezana (4. Jahrhundert) Das aksumitische Reich (auch axumitisches Reich) war ein bedeutender spätantiker Staat. Er umfasste Teile des heutigen Äthiopien, wo sich seine Hauptstadt Aksum befand,… …   Deutsch Wikipedia

  • Reich von Saba — Saba (sabäisch s1bʾ; griechisch Σαβα; hebräisch: Šebā) war ein Königreich im heutigen Jemen zwischen 1000 v. Chr.[1] und 400 n. Chr. mit der Hauptstadt Marib. Trotz seiner Bedeutung steht die Erforschung der Geschichte und Kultur dieses Landes… …   Deutsch Wikipedia

  • Saba (Arabien) — Saba (sabäisch s1bʾ; griechisch Σαβα; hebräisch: Šebā) war ein Königreich im heutigen Jemen zwischen 1000 v. Chr.[1] und 400 n. Chr. mit der Hauptstadt Marib. Trotz seiner Bedeutung steht die Erforschung der Geschichte und Kultur dieses Landes… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscher von Saba — Im Folgenden sind zwei alternative Listen der Herrscher der Königreichs von Saba (Antike) aufgeführt. Siehe auch Herrscher von Saba und Himjar eine Rekonstruktion der Abstammungslinie der Herrscher von Saba und Himjar basierend auf noch… …   Deutsch Wikipedia

  • GDRT — (also GDR, vocalized by historians as Gadarat) was a king of the Ethiopian Kingdom of Aksum (c.200), known for being the first king to involve Axum in the affairs of what is now Yemen. He is known primarily from inscriptions in South Arabia that… …   Wikipedia

  • Hadramaut (Antike) — Hadramaut in Südarabien, 3. Jh. (violett) Hadramaut (altsüdarabisch: hadramitisch ḥḍrmt, minäisch, qatabanisch und sabäisch auchḥḍrmwt; Adjektiv hadramautisch oder hadramitisch) war ein altsüdarabisches Königreich im heutigen Jemen. Die Quelle …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”