Akposso
Akposo

Gesprochen in

Ghana, Togo
Sprecher 162,500
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von eine der nationalen Sprachen Ghanas
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

nic

ISO 639-3:

kpo

Akposo ist eine westafrikanische Sprache. Im Süden Ghanas wurden 2003 ca. 7.500 Sprecher verzeichnet. In Togo leben schätzungsweise 155.000 Sprecher. Alternative Namen: Kposo, Ikposo, Akposso. Dialekte: Amou Oblou, Ikponu, Iwi (Uwi), Litime (Badou), Logbo, Uma.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akposso — Akpossos Akpossos Populations significatives par régions  Togo …   Wikipédia en Français

  • Akposso — The Akposso are an ethnic group living in the Plateau region of southern Togo, west of Atakpamé, and across the border in Ghana. They grow cocoa and coffee as cash crops. Traditional crops include yams and fonio.The traditional Akposso calendar… …   Wikipedia

  • Akposso — Akpọsso,   Gebirgslandschaft im südwestlichen Togo, stark zertaltes, von tropischen Wäldern bedecktes Plateau, bis 990 m über dem Meeresspiegel …   Universal-Lexikon

  • Kebu-Akposso — Die Akebou (auch Kebu genannt) gehören, wie die Akposso und die Adele, zu den Togo Restvölkern. Sie leben im Gebirge des südlicheren Mitteltogo. Die Akebou halten sich selbst für Autochthone und nennen sich Egbetebe. Ihr Urdorf heißt Kesengbe… …   Deutsch Wikipedia

  • Akpossos — Populations Population totale 193 000  Togo …   Wikipédia en Français

  • Akebou — Akébous Pour les articles homonymes, voir Akébou. Akébous Populations significatives par régions …   Wikipédia en Français

  • Akébous — Pour les articles homonymes, voir Akébou. Akébous Populations Populations significatives par régions …   Wikipédia en Français

  • Fonio — Scientific classification Kingdom: Plantae (unranked) …   Wikipedia

  • Atakpame — 7.52694444444441.1266666666667250Koordinaten: 7° 31′ 37″ N, 1° 7′ 36″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Kebu — Die Akebou (auch Kebu genannt) gehören, wie die Akposso und die Adele, zu den Togo Restvölkern. Sie leben im Gebirge des südlicheren Mitteltogo. Die Akebou halten sich selbst für Autochthone und nennen sich Egbetebe. Ihr Urdorf heißt Kesengbe… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”