Aksu (Fluss)

Der Aksu ist einer der Quellflüsse des Tarim in Kirgisistan und China (Asien).

Der Fluss entsteht im äußersten Osten von Kirgisistan. Seine Quelle befindet sich im Tianshan. Von dort fließt er anfangs in Richtung Westen und knickt dann nach Süden ab, um das Hochgebirge zu durchbrechen und im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang, also in China, in den Nordteil des Tarimbeckens einzufließen. Darin durchfließt er die in 1.270 m Höhe liegende Stadt Aksu und den Nordteil der Wüste Taklamakan in Richtung Süden. Einiges südlich der Stadt Aksu mündet der Aksu in den Tarim.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aksu (Regierungsbezirk) — Basisdaten Großregion: Nordwestchina Provinz: Xinjiang Status: Regierungsbezirk Einwohner: 2,19 Mio …   Deutsch Wikipedia

  • Aksu — bezeichnet: Orte: Aksu (Stadt) am gleichnamigen Fluss im Tarimbecken in China Aqsu (Kasachstan), Stadt im Gebiet Pawlodar, Kasachstan Aksu (Antalya), Stadt und Landkreis in der türkischen Provinz Antalya Aksu (Yüksekova), Dorf in der türkischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aksu (Tarim) — AksuVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Kirgisistan, VR China (Xinjiang) Flusssystem Tarim Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Aksu (Mittelmeer) — AksuVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage TürkeiVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehlt Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLE fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehlt Mündung …   Deutsch Wikipedia

  • Aksu (Stadt) — Basisdaten Großregion: Nordwestchina Provinz: Xinjiang Status: kreisfreie Stadt Untergliederung: 5 Straßenviertel, 2 Großgemeinden, 5 Gemeinden …   Deutsch Wikipedia

  • Tarim-Fluss — Der etwa 2.030 km lange Tarim (Pinyin: Tarim He, Uighur: ‏تارىم دەرياسى‎ Tarim Däryasi, Putonghua: Talimu He) ist ein Fluss in der Volksrepublik China (Asien). Der Fluss, mit 2.030 km der längste Zentralasiens, entsteht im Uigurischen Autonomen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tarim (Fluss) — Tarim Karte des Einzugsgebietes DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Naturreservat Aksu-Jabagly — Naturreservat Aksu Jabagly, Gebirgskette Jabagly, Plateau zwischen Kshi und Ulken Kaindy …   Deutsch Wikipedia

  • Murgab (Fluss in Tadschikistan) — Der Murgab (im Oberlauf Aksu bzw. Oksu genannt) ist der rechte Quellfluss des Bartang in Afghanistan und Tadschikistan (Zentralasien). Verlauf Der Fluss entsteht als Aksu bzw. Oksu an der Nahtstelle der Gebirge Hindukusch und Pamir im äußerten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaschgar (Fluss) — Kaschgar Kaxgar Kaschgar im Flusssystem des Tarim DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”