Aktentasche
Fahrradkurier-Tasche

Eine Tasche ist ein Behältnis zum Transportieren von Gegenständen. Taschen haben im Allgemeinen Griffe oder Henkel. Sie bestehen, je nach Art und Verwendungszweck, zumeist aus Leder oder Kunstofffasern (meist Polyamide) und sind relativ flexibel. Größere Taschen sind gelegentlich mit Rollen ausgestattet.

Außerdem sind in viele Kleidungsstücke, vor allem in Hosen und Jacken, kleinere Taschen innen oder außen eingenäht.

Inhaltsverzeichnis

Taschenarten

Es gibt sehr viele verschiedene Arten von Taschen:

Aktentasche

Aktentasche

Eine Aktentasche ist eine Tasche zum Transport von Schriftstücken und Büchern. Aktentaschen werden meist im Beruf eingesetzt, z. B. von Büroarbeitern, Lehrern und bei anderen Tätigkeiten, bei denen Papiere und ähnliches transportiert werden. Die Papiere können meist im Querformat in die Tasche gesteckt werden. Bei Aktentaschen kann man zwischen robusteren und eleganteren Varianten wählen. Elegante Formen sind häufig kleiner und daher unpraktischer, jedoch deutlich hübscher als die größeren Ausführungen. Aktentaschen werden sehr häufig aus Leder oder Kunstleder hergestellt.

Pilotenkoffer

Pilotenkoffer wurden ursprünglich von Piloten für den Transport von Kartenmaterial und Wechselkleidung eingesetzt, mittlerweile werden sie auch z.B. von Anwälten oder Vertretern für mehrere Ordner bzw. als Musterkoffer genutzt. Sie sind heute oft mit Rollen und Zugstange ausgestattet, damit sie leicht zu transportieren sind. Pilotenkoffer sind Hartschalenstücke, die aus harten, robusten Wänden bestehen und häufig schmucklos und schlicht sind. Viele Pilotenkoffer sind mit Zahlenschloss versehen. Die Koffer werden in der Regel aus stabilem Kunststoff hergestellt.

Sie werden mitunter auch als Bordcase bezeichnet, weil man sie bei Flugreisen auf Grund ihrer Größe als Handgepäck mit an Bord nehmen darf.

Reisetasche

Reisetasche

Reisetaschen zählen zum Gepäck. Mit ihnen wird insbesondere Kleidung auf Reisen transportiert. Sie sind nicht stabil sondern bestehen aus ungestütztem Leder oder auch Stoff. Reisetaschen haben gewöhnlich im oberen Teil der Tasche eine lange, schlitzartige Öffnung, die stark verbreitert werden kann.

Sporttasche

In einer Sporttasche werden Sportkleidung und ggf. Sportgeräte transportiert. Häufig haben Schulkinder den "Sportbeutel" bei sich, wenn sie Sportunterricht haben.

Schultasche

Hauptartikel: Schulranzen und Tornister

Schultaschen (Ranzen) sind für Schüler zum Transport ihrer Hefter, Bücher und sonstigen Schulutensilien gedacht. Sie sind meist aus robustem Kunststoff hergestellt und mit einer großen Öffnung, die meist mit Reißverschluss zu bedienen ist, zu öffnen. Häufig haben Schultaschen noch Nebenfächer, die sich z. B. zur Aufbewahrung von gesonderten Utensilien oder für Getränke und Pausenbrot eignen.

Handtasche und Brieftasche

Hauptartikel: Handtasche

Handtaschen und Brieftaschen sind kleine zum Teil modische Taschen, die unterwegs mitgeführt werden. Diese enthalten Gegenstände des täglichen Bedarfs wie Taschentücher, Kosmetika oder Ausweispapiere. Während Damenhandtaschen meist über die Schulter gehängt werden können, werden sog. Herrenhandtaschen am Handgelenk getragen.

Kuriertasche

Eine Kuriertasche (engl. messenger bag) ist eine Tasche, mit einem Riemen, die quer über Schulter und Brust gehängt wird und vor allem für Fahrradkuriere entworfen wurde.

Bauchtasche

Bauchtaschen (auch: Wimmerl oder Hüfttaschen) sind kleine Taschen, die um die Hüfte bzw. vor den Bauch geschnallt werden. Sie werden häufig bei Ausflügen genutzt, um darin Verbandszeugs und Heftpflaster u. ä. aufzubewahren. Praktisch an diesen Taschen ist, dass man trotz Tragen der Tasche beide Hände frei hat und durch die Konzentrierung des Gewichts auf die Hüfte in seiner Bewegungsfreiheit auch sonst kaum eingeschränkt wird.

Rucksack

Hauptartikel: Rucksack

Der Rucksack wird meist auf dem Rücken oder zumindest über eine Schulter getragen. Mittlerweile gibt es auch sogenannte Cityrucksäcke. Die Überschneidung zwischen Schultasche und Rucksack ist häufig nicht mehr klar erkennbar.

Versandtasche

Hauptartikel: Versandtasche

Versandtaschen sind Versandverpackungen für relativ flache Versandgüter wie Briefe, Kataloge und CD-ROMs.

Verschiedenes

"Ficke" ist ein altes, heute nur noch in Dialekten vorkommendes Wort für „Tasche“, insbesondere für eine „Hosentasche“.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktentasche — Aktentasche …   Deutsch Wörterbuch

  • Aktentasche — Aktentasche,die:Aktenmappe·Mappe;Portefeuille(veraltet) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aktentasche — die Aktentasche, n (Aufbaustufe) Tasche zum Transport von Schriftstücken und Büchern Synonym: Aktenmappe Beispiel: Er ging mit einer ledernen Aktentasche unter dem Arm …   Extremes Deutsch

  • Aktentasche — Mappe; Aktenmappe; Aktenkoffer * * * Ak|ten|ta|sche [ aktn̩taʃə], die; , n: größere Tasche mit Griff zum Tragen: er kauft sich eine neue Aktentasche. * * * Ạk|ten|ta|sche 〈f. 19〉 = Aktenmappe (1) * * * Ạk|ten|ta|sche , die: größere Tasche mit… …   Universal-Lexikon

  • Aktentasche — Ạk·ten·ta·sche die; eine Tasche mit Griff, in der man Dokumente, Bücher o.Ä. bei sich trägt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Aktentasche — Ạk|ten|ta|sche …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mappe — Aktentasche; Aktenmappe; Ordner * * * Map|pe [ mapə], die; , n: a) rechteckige, flache Tasche, besonders für Akten, Hefte o. Ä.: sie verschwand mit einer Mappe unter dem Arm. Syn.: ↑ Aktentasche, ↑ Ranzen. Zus.: Aktenmappe, Schulmappe …   Universal-Lexikon

  • Aktenmappe — Aktentasche, Sammelmappe; (veraltet): Portefeuille. * * * Aktenmappe,die:⇨Aktentasche …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aktenkoffer — Aktentasche * * * Ạk|ten|kof|fer 〈m. 3〉 kleiner (meist lederner) Koffer zum Mitnehmen von schriftlichen Unterlagen (Akten, Büchern usw.) * * * Ạk|ten|kof|fer, der: kleinerer Koffer zum Transport von Akten, Schriftstücken u. Ä. * * * Aktenkoffer… …   Universal-Lexikon

  • 20. Juli 1944 — Briefmarkenblock (1964) zum 20. Jahrestag des Attentats. Die einzelnen Marken zeigen neben den Widerstandskämpfern Dietrich Bonhoeffer, Alfred Delp und Sophie Scholl die am Attentat Beteiligten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”