Aktives Licht

Unter dem Begriff Aktives Licht versteht man adaptive Frontscheinwerfer mit variabler Lichtverteilung, die sich den Verkehrs- und Umgebungsbedingungen anpassen.

Alleine im Jahre 2000 wurden in der EU über 40000 Personen bei Verkehrsunfällen getötet und zirka 1,7 Millionen verletzt. Ein großer Anteil dieser Unfälle wurde infolge von Informationsmangel durch schlechte Sichtverhältnisse verursacht. Die Analyse von statistischen Angaben zeigt, dass sich bei Nacht das Risiko, durch einen Verkehrsunfall getötet zu werden, verdoppelt.

In den vergangenen Jahren wurden bereits mehrere Sicherheitssysteme (wie ABS, ESP, Airbag, etc.) entwickelt. Assistenzsysteme wie z. B. der Spurwechselassistent sollen den Fahrer in Gefahrensituationen warnen. Es sind darüber hinaus sogar Systeme denkbar, die die Verkehrssituation interpretieren und in kritischen Fällen die Kontrolle über das Fahrzeug übernehmen, z. B. eine automatische Notbremse. Auch im Bereich der Verkehrs-Lichttechnik entstehen Systeme mit weiterentwickelter Funktionalität. Aufbauend auf dem heutigen Stand adaptiver Scheinwerfersysteme sollen Systeme zur kollektiven Ausleuchtung die Lichtverteilung an die aktuelle Verkehrssituation anpassen, so dass die Fahrbahn möglichst effizient ausgeleuchtet wird. Dadurch sollen die Sichtverhältnisse des Fahrers verbessert und gleichzeitig die Blendung anderer Verkehrsteilnehmer minimiert werden.

Der Wunsch nach situationsabhängiger Anpassung der Lichtverteilung führt zu komplexen Konzepten. Eckpfeiler der Entwicklungen sind die Sensorik zur Erfassung des Verkehrsraumes, die Manipulation optischer Komponenten und die Erarbeitung neuer Scheinwerferkonzepte zum Aufbau modularer Lichtverteilungen. In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Patente und Technologiedemonstratoren entstanden, mit denen die erste Machbarkeit aktiver lichttechnischer Systeme nachgewiesen werden konnte.

Literatur

  • Robert Bosch (Hrsg): Autoelektrik Autoelektronik. 5. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Vieweg & Sohn Verlag, Wiesbaden 2007, ISBN 978-3-528-23872-8

Weblinks

http://www.l-lab.de/DE/Projekte/aktives_licht.jsp


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktives Medium — bezeichnet: Das Licht erzeugende Lasermedium im Laser Ein optisch aktives Medium, das die Polarisation von Licht drehen kann Das Internet als Kommunikationsmedium Diese Seite ist eine Begriffsk …   Deutsch Wikipedia

  • Aktives Glasfasernetz — Glasfasern sind lange, dünne Fasern, die aus Glas bestehen. Zur Herstellung von Glasfasern zieht man geschmolzenes Glas zu dünnen Fäden. ein Bündel optischer Glasfasern Glasfasern werden in Glasfaserkabeln zur Datenübertragung, oder als Roving… …   Deutsch Wikipedia

  • LED-Scheinwerfer — sind Scheinwerfer, bei denen Leuchtdioden (englisch light emitting diode, LED) als Leuchtmittel eingesetzt werden. Inhaltsverzeichnis 1 Funktionsprinzip 2 Aufbau 3 Einsatz …   Deutsch Wikipedia

  • Eye-safe — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Farbzentrenlaser — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • LASER — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Laser-Klasse — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Laserimpuls — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Laserklasse — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Laserklassen — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”