Aktjubinsk
Aqtöbe
Ақтөбе
Wappen
Wappen
Staat: Kasachstan Kasachstan
Gebiet: Aqtöbe
Gegründet: 1869
Koordinaten: 50° 18′ N, 57° 11′ O50.29416666666757.1791666666677Koordinaten: 50° 17′ 39″ N, 57° 10′ 45″ O
 
Einwohner: 289.179 (2009)
 
Zeitzone: UTC+5
Telefonvorwahl: (+7) 7132
Postleitzahl: 030000
 
Gemeindeart: Gebietshauptstadt
Äkim (Bürgermeister) : Serik Nokin
Webpräsenz:
Aqtöbe (Kasachstan)
DEC
Aqtöbe
Aqtöbe
Kyrillisch (Kasachisch)
Ақтөбе
Lateinisch: Aqtöbe
Transkr.: Aqtöbe
Kyrillisch (Russisch)
Актюбинск
Transl.: Aktjubinsk
Transkr.: Aktjubinsk

Aqtöbe (kasachisch für weißer Hügel) ist eine Stadt im nordwestlichen Kasachstan unweit der Grenze zu Russland. Sie ist Hauptstadt des gleichnamigen Gebietes.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Nach der aktuellen Berechnung (2008) hat die Stadt 285.507[1] Bürger.

Geschichte

Aqtöbe wurde im Jahr 1869 gegründet; ihr russischer Name war Aktjubinsk. Wegen der nahe gelegenen Erzlagerstätten haben sich dort für die Stadt sehr bedeutende Eisenlegierungs- und Chromindustrien angesiedelt. Durch die Expansion der metallurgischen Industrie während des Zweiten Weltkrieges wuchs die Stadt in dieser Zeit schnell.

Städtepartnerschaften

Zwischen der Stadt Aqtöbe und der Stadt Sehnde in der Region Hannover, Niedersachsen, Deutschland besteht seit den 1990er Jahren eine Städtepartnerschaft, die durch mehrere Austauschprogramme gefestigt wurde. Aufgrund der Entfernungen der beiden Orte und der Veränderungen in Kasachstan wird diese Partnerschaft zwischenzeitlich nicht weiter betrieben (Quelle: Stadt Sehnde).

Wirtschaft

Nach der Unabhängigkeit hat sich Aqtöbe zu einem Zentrum der Ölindustrie entwickelt. Aqtöbe ist das administrative Zentrum für ein halbes Dutzend kasachischer und internationaler Ölgesellschaften, die die z. T. großen Ölfelder in der Aqtöbe Oblast entwickeln. Auch Dienstleister haben sich inzwischen angesiedelt.

Bildung

Aqtöbe beheimatet Staatliche Universität Aktöbe, Staatliche Medizinische Marat-Ospanov-Akademie, Pädagogische Hochschule und eine bedeutende Flugschule.

Verkehr

Die Stadt besitzt einen Flughafen (IATA-Code AKX, Lage 50° 14′ 45″ N, 57° 12′ 24″ O50.24583333333357.2066666666677).

Sport

Der Fussballverein FK Aqtöbe spielt in der höchsten kasachischen Fußball-Liga.

Söhne und Töchter der Stadt

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bevölkerung

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktjubinsk — Aktjụbinsk,   Stadt in Kasachstan, Aktöbe …   Universal-Lexikon

  • Ljukin — Waleri Wiktorowitsch Ljukin, (russisch Валерий Викторович Люкин; * 17. Dezember 1966 in Aktjubinsk, Kasachstan) ist ein ehemaliger sowjetischer Geräteturner. 1987 gelang ihm als erstem Turner weltweit bei einem offiziellem Wettkampf im… …   Deutsch Wikipedia

  • Pazajew — Wiktor Pazajew Land: UdSSR Datum der Auswahl: 27. Mai 1968 Anzahl der Raumflüge: 1 Start erster Raumflug: 6. Juni 1971 Landung letzter Raumflug: 29. Juni 1971 (UTC, Ortszeit bereits 30. Juni) Gesamtdauer: 23d 18h 21min Ausgeschieden …   Deutsch Wikipedia

  • Valeri Ljukin — Waleri Wiktorowitsch Ljukin, (russisch Валерий Викторович Люкин; * 17. Dezember 1966 in Aktjubinsk, Kasachstan) ist ein ehemaliger sowjetischer Geräteturner. 1987 gelang ihm als erstem Turner weltweit bei einem offiziellem Wettkampf im… …   Deutsch Wikipedia

  • Viktor Patsayev — Wiktor Pazajew Land: UdSSR Datum der Auswahl: 27. Mai 1968 Anzahl der Raumflüge: 1 Start erster Raumflug: 6. Juni 1971 Landung letzter Raumflug: 29. Juni 1971 (UTC, Ortszeit bereits 30. Juni) Gesamtdauer: 23d 18h 21min Ausgeschieden …   Deutsch Wikipedia

  • Waleri Ljukin — Waleri Wiktorowitsch Ljukin, (russisch Валерий Викторович Люкин; * 17. Dezember 1966 in Aktjubinsk, Kasachstan) ist ein ehemaliger sowjetischer Geräteturner. 1987 gelang ihm als erstem Turner weltweit bei einem offiziellem Wettkampf im… …   Deutsch Wikipedia

  • Wiktor Pazajew — Land: UdSSR Datum der Auswahl: 27. Mai 1968 Anzahl der Raumflüge: 1 Start erster Raumflug: 6. Juni 1971 Landung letzter Raumflug: 29. Juni 1971 (UTC, Ortszeit bereits 30. Juni) Gesamtdauer: 23d 18h 21min Ausgeschieden …   Deutsch Wikipedia

  • Aktöbe — Aqtöbe Ақтөбе Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Aqtöbe — Ақтөбе Wappen Staat: Kas …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolai Dimitrijewitsch Kusnezow — Nikolai Dmitrijewitsch Kusnezow (russisch Николай Дмитриевич Кузнецов, wiss. Transliteration Nikolaj Dmitrievič Kuznecov; * 10. Junijul./ 23. Juni 1911greg. in Aktjubinsk; † 30. Juli 1995) war ein sowjetischer Triebwerkskonstrukteur. Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”