Akustischer Strahlungswiderstand

Der Akustische Strahlungswiderstand beschreibt das Verhältnis von Kraft (oder Druck) und Schnelle von Teilchen auf einer gedachten oder tatsächlich vorhandenen Oberfläche. Der Begriff ist wesentlich für die Ermittlung des Energieflusses und damit auch des Wirkungsgrades bei akustischen Strahlungsvorgängen.

Beispiele

Der Strahlungswiderstand an einem Hornmund kann berechnet werden, ebenso seine Transformation hin zum Hornhals. Dies ist wesentlich für die Hornberechnung. Die abstrahlende Fläche ist nur gedacht, am Hornmund befindet sich keine Membran.

Eine konphas schwingende Membran in einer unendlichen Schallwand wird durch den Strahlungswiderstand belastet. Dies ist die Berechnungsgrundlage für jeden dynamischen Lautsprecher.

siehe auch

Akustische Impedanz


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Strahlungswiderstand — Der Strahlungswiderstand ist eine physikalische Größe, die bei Wellenabstrahlungsvorgängen eine Rolle spielt. Die Einführung des Begriffes bietet zum einen eine Rechenvereinfachung, weil die komplizierten Felder im Raum auf den Speisepunkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Widerstand — bezeichnet: Widerstand (Bauelement), ein passives elektrisches Bauelement Anlasswiderstand, elektrisches Bauelement, dass dazu dient den Anlaufstrom von Elektromotoren zu begrenzen Widerstand (Börsenchart), eine Kurszone im Wertpapierchart… …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetostat — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Größen, Ausführungen und Qualitäten produziert. Je höher die zu reproduzierenden Töne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Mangerwandler — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Größen, Ausführungen und Qualitäten produziert. Je höher die zu reproduzierenden Töne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Piezolautsprecher — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Größen, Ausführungen und Qualitäten produziert. Je höher die zu reproduzierenden Töne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schallbündelung — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Größen, Ausführungen und Qualitäten produziert. Je höher die zu reproduzierenden Töne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wiedergabe — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Größen, Ausführungen und Qualitäten produziert. Je höher die zu reproduzierenden Töne,… …   Deutsch Wikipedia

  • Lautsprecher — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Er dient somit der Beschallung. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten produziert. Verwendet werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckkammerlautsprecher — Ein Basshorn als Kunstobjekt Mit Horn bezeichnet man in der Beschallungstechnik eine Art von Lautsprechern, bei der ein oder mehrere Treiber über einen genau definierten, im Querschnitt ständig zunehmenden Schallkanal an die Umgebung angekoppelt… …   Deutsch Wikipedia

  • Horn (Lautsprecher) — Ein Basshorn als Kunstobjekt Mit Horn bezeichnet man in der Beschallungstechnik eine Gattung von Lautsprechern, bei der ein oder mehrere Treiber über einen genau definierten, im Querschnitt ständig zunehmenden Schallkanal an die Umgebung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”