Akyel

Fatih Akyel (* 27. Dezember 1977 in Istanbul) ist ein türkischer Fußballspieler.

Akyel begann seine Fußballkarriere mit sechs Jahren beim Istanbuler Amateurverein Kaanspor. Mit 16 Jahren kam der Wechsel zu Konyaspor und wenige Jahre später zu Galatasaray Istanbul. Mit Galatasaray wurde Fatih 1997, 1998, 1999 und 2000 türkischer Süper Lig-Meister, 1997, 1998 und 2000 türkischer Pokalsieger, sowie 2000 UEFA-Pokal-Sieger und UEFA Super-Cup-Sieger.

2001 wechselte Akyel zu dem damaligen spanischen Champions-League-Vertreter Real Mallorca. Nach nur einem Jahr folgte Fatih Akyel einem Angebot zu Fenerbahçe Istanbul, mit dem er 2004 türkischer Meister wurde. In der Saison 2004/05 wurde er von seinem Trainer Christoph Daum aussortiert, es folgte in der Winterpause der Wechsel zum VfL Bochum. Zu Beginn der Saison 2005/06 zog es ihn schließlich nach Griechenland, wo er für PAOK Saloniki spielte. Seit Januar 2006 spielt Fatih Akyel wieder in der türkischen Süper Lig für Trabzonspor. Zur Saison 2007/08 wechselte er für eine Spielzeit zu MKE Ankaragücü.

Von 1997 bis 2004 war Fatih Akyel eine feste Größe in der türkischen Nationalmannschaft. Sein Debüt gab er am 20. August 1997 beim 6:4 Sieg gegen Wales in der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 1998. Beim dritten Platz bei der WM 2002 in Japan und Südkorea war er ebenfalls auf einem Stammplatz dabei.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • akyel — lodos, güneyden esen yel …   Beypazari ağzindan sözcükler

  • Fatih Akyel —  Fatih Akyel Spielerinformationen Geburtstag 26. Dezember 1977 Geburtsort Istanbul, Türkei Größe 180 cm Position Abwehr …   Deutsch Wikipedia

  • Fatih Akyel — Football player infobox playername = Fatih Akyel fullname = Fatih Akyel height = height|meters=1.80 weight = convert|78|kg|lb st|abbr=on|lk=on dateofbirth = birth date and age|1977|12|26 cityofbirth = Istanbul countryofbirth = Turkey currentclub …   Wikipedia

  • Fatih Akyel — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Fußball-Europameisterschaft 2000/Gruppe B — Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Abschlusstabelle     1. Italien 6:2 9     2. Türkei …   Deutsch Wikipedia

  • Акьель — Акьель, Фатих Фатих Акьель Общая информация Родился …   Википедия

  • Акьель, Фатих — Фатих Акьель Общая информация …   Википедия

  • Galatasaray SK saison 2008-2009 — Saison 2008 2009 de Galatasaray SK Galatasaray SK 2008 2009 Président …   Wikipédia en Français

  • Historique du parcours européen de Galatasaray SK — Le Galatasaray a participé à 39 éditions de coupe d Europe, remportant la Coupe de l UEFA en 2000, ainsi que la Supercoupe d Europe en 2000. Article détaillé : Galatasaray SK. Sommaire 1 Saison 1956 1957 1.1 Coupe des Clubs Champions …   Wikipédia en Français

  • Parcours européen de Galatasaray SK — Historique du parcours européen de Galatasaray SK Le Galatasaray SK a participé à 37 éditions de coupe d Europe, remportant la Coupe de l UEFA en 2000, ainsi que la Supercoupe d Europe en 2000. Article détaillé : Galatasaray SK. Sommaire 1… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”