Akzente

Akzent (von lateinisch accentus, „An-“, „Beitönen“) bezeichnet:

  • die Hervorhebung einer sprachlichen Einheit in der Linguistik; siehe Akzent (Linguistik) und Tonakzent (Linguistik)
  • ein diakritisches Zeichen (zum Beispiel „´“ über dem „a“ ergibt ein „á“) wie beispielsweise im Altgriechischen Zirkumflex, Gravis und Akut; siehe Akzent (Schrift)
  • eine charakteristische Aussprache, Akzent einer Fremdsprache, siehe Akzent (Aussprache)
  • eine Spielanweisung in der musikalischen Notation, die aussagt, dass die bezeichnete Note dynamisch hervorgehoben beziehungsweise betont werden soll; siehe Akzent (Musik)
  • eine Hervorhebung in der Malerei und der bildenden Kunst; siehe Akzent (Malerei)
  • eine deutsche Hotelkooperation; siehe AKZENT Hotels
  • eine populärwissenschaftliche Taschenbuchreihe der DDR; siehe akzent-Reihe

Akzente bezeichnet:

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akzente — Akzentepl Akzentesetzen=Schwerpunkteangeben;Richtlinienaufstellen;aufVordringlicheshinweisen.LeitetsichhervonderAngabederBetonung.Politiker undJournalistenspr.seit1960 …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Akzente (Zeitschrift) — Akzente Beschreibung Literaturzeitschrift Sprache deutsch Verlag Carl Hanser Verlag …   Deutsch Wikipedia

  • Akzente setzen —   Wer Akzente setzt, weist eine neue Richtung und zeigt, worauf in Zukunft das Gewicht zu legen ist: Mit ihrem unbekümmerten Offensivfußball haben die Aufsteiger in der Bundesliga Akzente gesetzt …   Universal-Lexikon

  • Akzente in den skandinavischen Sprachen — Die meisten norwegischen und schwedischen Dialekte (und Standardsprachen) sowie einige dänische Dialekte haben zwei unterschiedliche Tonhöhenverläufe. Diese werden auch Akzent 1 und Akzent 2 genannt. Diese beiden Akzente verursachen einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Duisburger Akzente — Die Duisburger Akzente sind ein Kulturfestival des Landes Nordrhein Westfalen. Die mehrwöchige Veranstaltung findet seit 1977 statt. Das spartenübergreifende Programm des Festivals greift aktuelle kultur und gesellschaftspolitische Themen auf und …   Deutsch Wikipedia

  • Гройс, Борис Ефимович — Эту статью следует викифицировать. Пожалуйста, оформите её согласно правилам оформления статей …   Википедия

  • Гройс — Гройс, Борис Ефимович Борис Ефимович Гройс (род. 1947, Берлин) профессор философии, теории искусства, медиа теории в Государственной высшей школе дизайна в Карлсруэ / Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe Содержание 1 Краткая биография …   Википедия

  • Allaussöhnung — bezeichnet eine Bibelauslegung, nach der sich letztlich Gott mit allen Geschöpfen und alle Geschöpfe sich mit Gott versöhnen werden, also eine gegenseitige Versöhnung. Die Begriffe Allaussöhnung, Allversöhnung, Allerlösung und Apokatastasis… …   Deutsch Wikipedia

  • Allerlösung — Allaussöhnung bezeichnet eine Bibelauslegung, nach der sich letztlich Gott mit allen Geschöpfen und alle Geschöpfe sich mit Gott versöhnen werden, also eine gegenseitige Versöhnung. Die Begriffe Allaussöhnung, Allversöhnung, Allerlösung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Allversöhnung — Allaussöhnung bezeichnet eine Bibelauslegung, nach der sich letztlich Gott mit allen Geschöpfen und alle Geschöpfe sich mit Gott versöhnen werden, also eine gegenseitige Versöhnung. Die Begriffe Allaussöhnung, Allversöhnung, Allerlösung und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”