Akşehir Gölü
Akşehir Gölü

Photo-request.svg

Bild gesucht 

BW

Geographische Lage Provinzen Konya / Afyonkarahisar, Türkei
Abfluss keine
Orte in der Nähe Akşehir
Daten
Koordinaten 38° 32′ N, 31° 25′ O38.53333333333331.416666666667954Koordinaten: 38° 32′ N, 31° 25′ O
Akşehir Gölü (Türkei)
Akşehir Gölü
Höhe über Meeresspiegel 954 m
Fläche 353 km²f5
Länge 39 kmf6
Breite 20 kmf7
Volumen 460 Mio. bis 2,1 Mrd. m³dep1f8
Mittlere Tiefe 171 mf11

Der Akşehir Gölü ist ein See, der zwischen den türkischen Provinzen Konya und Afyonkarahisar in Mittelanatolien liegt. Der See liegt in einem Graben zwischen den Bergen Sultan Dağı und Emir Dağı. Die nächstgelegene Stadt ist Akşehir. Die Länge beträgt 39 km und die Breite 20 km. Die Fläche ist 353 km². Die mittlere Tiefe beträgt 171 m. Die Höhe über dem Meeresspiegel beträgt 954 m.

Da sich der See in einem geschlossenen Einzugsbereich befindet, hat er keine Ausläufe, aus diesem Grund ist das Wasser leicht salzhaltig. Mehrere Bäche fließen in den See, somit ist das Wasser in Ufernähe süß. Die Mitte sowie der Nordosten des Gewässers sind umso salziger. Der See bezieht sein Element aus dem Sultan Dağı, von dem Jahreszeit-abhängig das Schmelzwasser in den See fließt. Außerdem nährt sich der See von Aquiferen und von Niederschlägen. Die Wassermenge wird durch Verdunsten und durch das für das Bewässern der landwirtschaftlichen Räume Entnommene reguliert.

Früher war der Akşehir Gölü mit dem Eber-See verbunden. Nachdem vor Ort ein Regler installiert und Bewässerungskanäle errichtet wurden, ist diese Verbindung unterbrochen. Das Wasservolumen weist während der vergangenen Observierungszeiten je nach Jahr und Jahreszeit starke Unterschiede auf. Das niedrigste Volumen wurde im November 1963 mit 460 Mio m³ und das höchste im Mai 1970 mit 2,1 Milliarden m³ festgestellt.

Die Flora und Fauna des Akşehir Gölü weisen Ähnlichkeiten mit dem Eber Gölü auf. Obwohl das Niveau nicht dem des Eber Gölü entspricht, ist es für die Fauna ökologisch gesehen reichhaltig an Nahrung. Neben Karpfen teilen sich sechs weitere Fischarten diesen Lebensraum. Im Umfeld des Akşehir Gölü leben vor allem im Herbst und zum Winteranfang auch mehrere Vogelarten. Unter anderem trifft man hier auf Pelikane, Möwen, Wildgänse und Enten. Insgesamt leben in diesem Umfeld 60.000–80.000 Vögel.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aksehir Gölü — Akşehir Gölü Geographische Lage: Konya / Afyonkarahisar, Türkei Abflüsse: keine Größere Orte in der Nähe: Akşehir Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Aksehir — Akşehir Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Akşehir — Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis Akşehir Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Eber Gölü — Bild gesucht  BW Geographische Lage Afyonkarahisar (Provinz), Türkei Orte in der Nähe …   Deutsch Wikipedia

  • Lago Aksehir — País  Turquía Provincia Afyonkarahisar y Konya Coordenadas …   Wikipedia Español

  • Lake Akşehir — Infobox lake lake name = Lake Akşehir image lake = caption lake = image bathymetry = caption bathymetry = location = coords = coord|38|36|0|N|31|18|0|E|region:TR type:waterbody|display=inline,title type = inflow = outflow = catchment = basin… …   Wikipedia

  • Akshehir — Akşehir Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Eber-See — Geographische Lage: Afyonkarahisar (Provinz), Türkei Größere Orte in der Nähe: Bolvadin Daten Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Türkei — Türkiye Cumhuriyeti Republik Türkei …   Deutsch Wikipedia

  • Sehenswürdigkeiten in der Türkei — Türkiye Cumhuriyeti Republik Türkei …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”