Al(PO3)3
Kristallstruktur
Keine Kristallstruktur vorhanden
Allgemeines
Name Aluminiummetaphosphat
Verhältnisformel Al(PO3)3
CAS-Nummer 13776-88-0
Kurzbeschreibung farbloses Pulver
Eigenschaften
Molare Masse 263,9 g·mol−1
Aggregatzustand

fest

Dichte

2,78 g·cm−3[1]

Löslichkeit

unlöslich in Wasser[1]

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung [1]
Reizend
Reizend
(Xi)
R- und S-Sätze R: 36/37/38
S: 26-36
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Das Aluminiummetaphosphat (Summenformel Al(PO3)3) ist eine chemische Verbindung, die im festen Aggregatzustand als tetragonale Kristalle vorliegt. Das Salz setzt sich zusammen aus Aluminium-Kationen (Al3+) und cyclischen sowie langkettigen Polyphosphat−Anionen.

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften

Sowohl in Basen und Säuren, als auch in Wasser ist es unlöslich. Seine Dichte weicht von der des ortho-Typs ab und beträgt 2,78 g·cm−3.

Synthese

Das Metaphosphat ist aus Aluminiumhydroxid mit Orthophosphorsäure bei etwa 300 °C darstellbar.

Verwendung

Aluminiummetaphosphat ist Bestandteil von Glasuren, Emails, Gläsern und temperaturbeständigen Isoliermassen.

Siehe auch

Aluminiumphosphate

Quellen

  1. a b c Eintrag zu Aluminiummetaphosphat in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 6. Dezember 2008 (JavaScript erforderlich)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Список неорганических соединений по элементам — Основная статья: Неорганические соединения Список неорганических соединений по элементам информационный список неорганических соединений, представленный в алфавитном порядке (по формуле) для каждого вещества, водородные кислоты элементов (при их… …   Википедия

  • Aluminiummetaphosphat — Kristallstruktur Keine Kristallstruktur vorhanden Allgemeines Name Aluminiummetaphosphat Verhältnisformel Al(PO3)3 C …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminium — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der anorganischen Verbindungen — Liste der Namen von anorganischen Verbindungen, für die es einen Wikipedia Artikel gibt. Die Trivialnamen anorganischer Verbindungen sind jedoch nur dann in dieser Liste aufgeführt, wenn lediglich dieser Name und nicht der offizielle chemische… …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminiumphosphate — sind Aluminiumsalze der Phosphorsäure. Aufgrund der Eigenschaft der Phosphorsäure bzw. des Phosphat Anions (PO43 ), unter bestimmten Bedingungen Wasser abzuspalten und in Folge dessen zu polymersieren, sind verschiedene Aluminiumphosphate bekannt …   Deutsch Wikipedia

  • Фосфор, химический элемент — (хим.; Phosphore франц., Phosphor нем., Phosphorus англ. и лат., откуда обозначение P, иногда Ph; атомный вес 31 [В новейшее время атомный вес Ф. найден (van der Plaats) такой: 30,93 путем восстановления определенным весом Ф. металлического… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Classification of minerals — This list gives an overview of the classification of minerals (non silicates) and includes mostly IMA recognized minerals and its groupings. This list complements the alphabetical list on List of minerals (complete) and List of minerals. Rocks,… …   Wikipedia

  • Diphosphat — Anion Diphosphate (auch Pyrophosphate (PPa; engl.: PPi)) sind Salze und Ester der Diphosphorsäure H4P2O7. Diphosphate sind Kondensate von zwei Phosphaten. Sie sind über eine P–O–P Säureanhydrid Bindung miteinander verknüpft ( …   Deutsch Wikipedia

  • Diphosphate — Diphosphat Anion Diphosphate (auch Pyrophosphate (PPa; engl.: PPi)) sind Salze und Ester der Diphosphorsäure H4P2O7. Diphosphate sind Kondensate von zwei Phosphaten. Sie sind über eine P–O–P Säureanhydrid Bindung miteinander verknüpft …   Deutsch Wikipedia

  • E450 — Diphosphat Anion Diphosphate (auch Pyrophosphate (PPa; engl.: PPi)) sind Salze und Ester der Diphosphorsäure H4P2O7. Diphosphate sind Kondensate von zwei Phosphaten. Sie sind über eine P–O–P Säureanhydrid Bindung miteinander verknüpft ( …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”