Al-Manamah
Manama (im Hintergrund, davor die Insel Muharraq)
Manama, Hauptstadt von Bahrain
Karte von Bahrain mit Manama

Manama (arabischالمنامة‎, al-Manāma) ist die Hauptstadt Bahrains. In Manama leben etwa 150.000 Menschen, etwas weniger als ein Viertel der gesamten Bevölkerung Bahrains. Damit ist Manama gleichzeitig auch die größte Stadt des Landes.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Manama liegt im Norden der Insel, unmittelbar am Persischen Golf. Da die in einem Radius von ca. 15 km an das enge Stadtgebiet Manamas angrenzenden selbständigen Städte und Großgemeinden al-Busaitin, Arad, as-Sif, al-Dschufair, Salmabad, Madinat Isa, ar-Rifa und Sitra in enger siedlungsgeographischer Beziehung zu Manama stehen, kann der schnell wachsende Siedlungsraum Manama bereits mit einer Bevölkerung von ca. 300.000 Einwohnern veranschlagt werden.

Geschichte

Manama wurde in islamischen Chroniken erstmals 1345 erwähnt. 1521 wurde die Stadt von portugiesischen Seefahrern eingenommen, 1602 von Persien. Seit 1783 herrscht mit kurzen Unterbrechungen die Al-Chalifa-Dynastie.

Manama wurde 1958 zum Freihafen erklärt. 1971 wurde die Stadt zur Hauptstadt des unabhängigen Bahrain. 1987 wurde die Al-Fatih-Moschee im Stadtteil Juffair als größte Moschee des Landes eröffnet, die Platz für 7000 Gläubige bietet.

Wirtschaft

Wirtschaft & Tourismus

Die wirtschaftliche Basis der Stadt wird von den Banken dominiert. Über 400 Institute sind im Manama Distrikt eingetragen. Immer weitere Hochhäuser werden für Bankenbüros gebaut, wie der Bahrain Financial Harbour oder das World Trade Center. Außerdem existiert eine aufstrebende Textilindustrie. Weiterhin ist der Tourismus mit sieben Millionen Besuchern – überwiegend aus dem arabischen Raum – stark wachsend und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. In den letzten Jahren entstanden viele neue Malls (Al Ali, Seef, Bahrain, Marina) im Gebiet und in der Umgebung von Manama. Die größte soll die City Mall werden, mit der Fertigstellung wird 2008 gerechnet. Manama zeichnet durch seine vitale und typisch arabische Altstadt aus, der Suq ist noch nicht touristisch verschandelt.

Bildung

1986 wurde in Manama die Universität Bahrain gegründet. Daneben gibt es unzählige Filialen ausländischer Universitäten in Manama.

Verkehr

Im Norden von Manama befindet sich auf der Insel al-Muharraq der Internationale Flughafen Bahrain.

An der Ostküste wurde der künstliche Hafen „Hidd Port“ (offiziell „Khalifa bin Salman Port in Hidd“) weit ins Meer hinaus gebaut, im März 2009 soll er in Betrieb gehen. Mit seiner Jahreskapazität von 1,1 Millionen TEU wird er vor allem dem Containerumschlag dienen. Auf einem aufgeschütteten Areal von 90 Hektar bietet er rund 5 Kilometer Kailänge plus weitere 45 Hektar modernster Logistikzone. Die neue Anlage wird damit zu den leistungsfähigsten Frachtterminals am Persischen Golf zählen.

Literatur

  • Michael Teupel: Bahrain – Das Königreich. 2007. 192 Seiten mit einigen Farbseiten und einer Landkarte, ISBN 9783833468797

Weblinks

26.23611111111150.5830555555567Koordinaten: 26° 14′ N, 50° 35′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Al-Manamah — Manama Pour les articles homonymes, voir Manama (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Al Manamah — Manama Pour les articles homonymes, voir Manama (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Al Manamah — /al meuh nam euh/ Manama. * * * …   Universalium

  • Al Manamah — /al meuh nam euh/ Manama …   Useful english dictionary

  • Al-Manamah — ar. Manama …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Al — /al/, n. a male given name: form of Albert, Alfred, Aloysius. Symbol, Chem. aluminum. * * * (as used in expressions) Abu al Fath Jalal al Din Muhammad Akbar Al Jazair Muhi al Din Muhammad Abu Ali al Husayn ibn Abd Allah ibn Sina Zahir al Din… …   Universalium

  • Manamah — (Al Manāmah) ► Cap. y puerto del emirato de Bahrein; 151 500 h …   Enciclopedia Universal

  • al — /ahl/, n. See Indian mulberry. [ < Hindi al] * * * (as used in expressions) Abu al Fath Jalal al Din Muhammad Akbar Al Jazair Muhi al Din Muhammad Abu Ali al Husayn ibn Abd Allah ibn Sina Zahir al Din Muhammad Khayr al Din Busra al Sham Al… …   Universalium

  • AL — 1. Alabama (approved esp. for use with zip code). 2. Anglo Latin. * * * (as used in expressions) Abu al Fath Jalal al Din Muhammad Akbar Al Jazair Muhi al Din Muhammad Abu Ali al Husayn ibn Abd Allah ibn Sina Zahir al Din Muhammad Khayr al Din… …   Universalium

  • Al — ► contracción Contracción de la preposición a y el artículo el. * * * al 1 Contracción de la preposición «a» y el artículo «el»: ‘Nos vamos al campo’. 2 Se usa mucho delante de un verbo en infinitivo para expresar simultaneidad momentánea con la… …   Enciclopedia Universal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”