Al-Yazigi

Ibrahim al-Yazigi (arabischابراهيم اليازجي ‎, DMG Ibrāhīm al-Yāziǧī; * 1847; † 1906) war ein libanesischer Philologe, Dichter und Journalist. Er gehörte zur christlichen katholischen Bevölkerungsgruppe im Libanon.

Seine Familie kommt ursprünglich aus Ḥoms in Syrien und sie wanderte vor seiner Geburt in den Libanon. Er wurde Chefredakteur von mehreren Zeitungen und Magazinen z.B. an-Naǧāh, aṭ-Ṭabīb, aḍ-Ḍiyāʾ.

Er wurde er von den Jesuiten beauftragt, die Bibel ins Arabische zu übersetzen. Die Übersetzung wurde zwischen 1876 und 1880 veröffentlicht und war sprachlich reichhaltiger als die erste Übersetzung der Protestanten. Sie war die zweite Bibelübersetzung in die arabische Sprache. Die erste Übersetzung wurde von den protestantischen Missionaren unter der Führung des Missionars Kornelius Van Dyke, der Begründer der Amerikanischen Universität Beirut in Auftrag gegeben an zwei christlich-libanesische Literaten und Philologen Buṭrus al-Bustānī und Nāṣīf al-Yāziǧī. Deren Bibelübersetzung erschien im Jahre 1856.

Die Bibelübersetzungen von al-Bustāni, Nāṣīf al-Yāziǧī und Ibrāhīm al-Yāziǧī waren die ersten in der modernen arabische Sprache.

Literatur

  • Raif Georges Khoury : Quelques remarques sur le rôle des libanais dans la renaissance arabe moderne. In : Romanciers Arabes du Liban. Hrg. Edgard Weber. Toulouse 2002. 7-48.
  • Raif Georges Khoury :-Importance et rôle des traductions arabes au XIX siècle comme moteur de la Renaissance arabe moderne. In : Les problématiques de la traduction arabe hier et aujourd’hui. Textes réunis par Naoum Abi-Rached. Strassbourg 2004. 47-95.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ibrahim Al-Yazigi — (arabisch ‏ابراهيم اليازجي ‎, DMG Ibrāhīm al Yāziǧī; * 1847; † 1906) war ein libanesischer Philologe, Dichter und Journalist. Er gehörte zur christlichen katholischen Bevölkerungsgruppe im Libanon. Seine Familie kommt ursprünglich aus Ḥoms in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ibrahim al-Yazigi — (arabisch ‏ابراهيم اليازجي ‎, DMG Ibrāhīm al Yāziǧī; * 1847; † 1906) war ein libanesischer Philologe, Dichter und Journalist. Er gehörte zur christlichen katholischen Bevölkerungsgruppe im Libanon. Seine Familie kommt ursprünglich aus Ḥoms… …   Deutsch Wikipedia

  • Ibrahim Al-Yazigi — (1847 1906) est un philosophe, un poète et un journaliste libanais. Sa famille est de confession catholique, elle est originaire de Homs en Syrie. Après avoir terminé ses études, Ibrahim devient rédacteur en chef de plusieurs journaux, dont An… …   Wikipédia en Français

  • Ibrahim al-yazigi — (1847 1906) est un philosophe, un poète et un journaliste libanais. Sa famille est de confession catholique, elle est originaire de Homs en Syrie. Après avoir terminé ses études, Ibrahim devient rédacteur en chef de plusieurs journaux, dont An… …   Wikipédia en Français

  • Ibrahim al-Yazigi — (1847 1906) est un philosophe, un poète et un journaliste libanais. Sa famille est de confession catholique, elle est originaire de Homs en Syrie. Après avoir terminé ses études, Ibrahim devient rédacteur en chef de plusieurs journaux, dont An… …   Wikipédia en Français

  • al-Mutanabbi — Abū t Tayyib Ahmad ibn al Husain ibn al Hasan bin ʿAbd as Samad al Dschuʿfī al Kindī al Kūfī al Mutanabbī (arabisch ‏أبو الطيب أحمد بن الحسين بن الحسن بن عبد الصمد الجعفي الكندي الكوفي المتنبّي‎, DMG Abū ṭ Ṭaiyib Aḥmad b. al Ḥusain b. al… …   Deutsch Wikipedia

  • Yazigi — Youhanna Yazigi (* 1955 in Lattakia, Syrien) ist rum orthodoxer Metropolit von Westeuropa und orthodoxer Liturgiewissenschaftler. Biografie Nach seiner Hochschulreife studierte er zunächst Bauingenieurwesen an der Universität Tichrin in Syrien.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Al- — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Baschar al-Assad — Bashar al Assad und seine Ehefrau Asma al Assad Baschar Hafiz al Assad (arabisch ‏بشار حافظ الأسد‎, DMG Baššār Ḥāfiẓ al Asad; * 11. September 1965 in Damaskus) ist seit d …   Deutsch Wikipedia

  • Youhanna Yazigi — (* 1955 in Lattakia, Syrien) ist rum orthodoxer Metropolit von Westeuropa und orthodoxer Liturgiewissenschaftler. Biografie Nach seiner Hochschulreife studierte er zunächst Bauingenieurwesen an der Universität Tichrin in Syrien. Dann begann er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”