1703 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 20. Jh. v. Chr. | 19. Jh. v. Chr. | 18. Jahrhundert v. Chr. | 17. Jh. v. Chr. | 16. Jh. v. Chr. |


Ausdehnung des ägyptischen Reiches
Hammurapis Gesetzeskodex

Das 18. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1800 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1701 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

  • ca. 1800 – Ahmes, ägyptischer Mathematiker, schreibt den „Papyrus Rhind“ über die Messbarkeit der Dinge.
  • ca. 1780 – Ausbruch des Vesuv: Er ist verheerender als der Ausbruch von 79 n. Chr., der Ascheregen reicht bis in das heutige Stadtgebiet Neapels - vierte plinianische Ausbruch oder Pomici di Avellino
  • ca. 1766 – in der chinesischen Shang-Dynastie wird der Anbau von Litschis bekannt
  • ca. 1750 – Ausbruch des Mount Veniaminof, Alaska

Persönlichkeiten

  • 1728 - 1686 v. Chr Hammurapi, König von Babylon und König von Sumer und Akkad
  • 1730 - 1734 v. Chr. Zhōng Rén, König von China

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Personalunion mit Spanien v. 1580 - 1640 — Inhaltsverzeichnis 1 Vor und Frühgeschichte 2 Die römische Periode 3 Germanenreiche 4 Muslimische Besetzung und Reconquista 5 Portugal unter den Burgunderherrschern …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Triumvirat — Ein Triumvirat – abgeleitet von lat. tres viri („drei Männer“), die Bezeichnung stammt eigentlich von einem partitiven Genitiv, so z. B. Caesar est trium vir(or)um,[1] daher triumvir – bezeichnet ein Bündnis von drei Personen, die gemeinsame… …   Deutsch Wikipedia

  • Chronologie des antiken Nahen Ostens — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Kurze Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Lange Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Mittlere Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Ultrakurze Chronologie — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung — Bei den Chronologien der Altorientalischen Geschichtsschreibung handelt es sich um Zeitraster, die es ermöglichen sollen, Ereignisse der altorientalischen Geschichte vor Mitte des 15. Jahrhundert v. Chr., die ansonsten nur relativ datierbar wären …   Deutsch Wikipedia

  • Herrscher Georgiens — Staatsoberhäupter Georgiens: Inhaltsverzeichnis 1 Georgien in Antike, Mittelalter, früher Neuzeit 1.1 Dynastie der Kartlosiden (299 v. Chr. 30 v. Chr. und 1 n. Chr. 189 n. Chr.) 1.2 Dynastie der Arsakiden (189 284) 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscher Georgiens — Staatsoberhäupter Georgiens: Inhaltsverzeichnis 1 Georgien in Antike, Mittelalter, früher Neuzeit 1.1 Dynastie der Kartlosiden (299 v. Chr. 30 v. Chr. und 1 n. Chr. 189 n. Chr.) 1.2 Dynastie der Arsakiden (189 284) 1.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”