Al Christie

Al Christie

Al Christie (* 26. November 1881 in London, Ontario, Kanada als Alfred Ernest Christie; † 14. April 1951 in Hollywood, Kalifornien, USA) war ein kanadischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Leben und Karriere

Al Christie wuchs als Halbwaise auf, da sein Vater, ein Polizeibeamter, an Erschöpfung starb, als Al gerade sechs Monate alt war.

Al Christie begann 1909 für die Filmproduktionsgesellschaft "Nestor Motion Picture Company" zu arbeiten und drehte zahlreiche Kurzfilme fürs Kino. 1916 gründete er mit seinem Bruder Charles Christie eine eigene Filmproduktionsgesellschaft namens "Christie Film Company" und eröffnete das erste Luxushotel in Hollywood. Die Weltwirtschaftskrise führte jedoch zur Schließung der "Christie Film Company" und Al Christie musste seinen gesamten Besitz verkaufen, um über die Runden zu kommen.

In den folgenden Jahren konnte sich Al Christie wieder im Filmgeschäft etablieren und war als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor an weiteren Filmen beteiligt. Insgesamt wirkte er an rund 420 Filmproduktionen mit.

Er verstarb nach langer Krankheit am 14. April 1951. Über sein Privatleben ist nur bekannt, dass er verheiratet war und ein Kind hatte.

Auszeichnungen

Ihm wurde ein Stern auf dem Walk of Fame gewidmet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christie (name) — Christie is a surname of Scottish origin. The name originated as a patronymic, meaning son of Christian or son of Christopher .[1] When used as a personal name, it is a pet form of the personal name Christian.[2] At the time of the British Census …   Wikipedia

  • Christie Brinkley — At the Tribeca Film Festival (April 25, 2007). Born Christie Lee Hudson February 2, 1954 (1954 02 02) (ag …   Wikipedia

  • Christie — steht für: Christie (Unternehmen), Hersteller digitaler Kinoprojektoren Christie (Band), eine englische Popband Christie (Toronto Subway), U Bahn Station in Toronto Christie’s, ein Auktionshaus Christie ist der Familienname folgender Personen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Christie Monteiro — in Tekken 6. Series Tekken series First game Tekken 4 Voiced by Xanthe Sm …   Wikipedia

  • Christie Monteiro — Personaje de Tekken Primera aparición Tekken 4 Última aparición Tekken 6 BR Voz original Xanthe Smith (T4) Lisle Wilkerson ( …   Wikipedia Español

  • Christie Pits Park — Christie Pits Location Toronto, Ontario, Canada Coordinates …   Wikipedia

  • Christie (band) — Christie Origin Leeds, Yorkshire Genres Rock, pop rock, blues rock Years active 1969–1976, 1990–2009 Labels CBS, UK …   Wikipedia

  • Christie brinkley — Christie Brinkley, photo 2007 Nom de naissance Christie Lee Hudson Naissance …   Wikipédia en Français

  • Christie Film Company — was an American pioneer motion picture company founded in Hollywood, California by Al Christie and Charles Christie, two brothers from London, Ontario, Canada. While Charles served almost exclusively in administration, it was Al Christie who made …   Wikipedia

  • Christie (company) — Christie Digital Systems, Inc. Type Group of private companies Industry Display technology Founded 1929 Products Projectors …   Wikipedia

  • Christie Rampone — Personal information Full name …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.