Al Kuwait Kaifan
Al Kuwait Kaifan SC
KuwaitSportsClub.png
Voller Name Al Kuwait Kaifan Sports Club
Ort Kuwait-Stadt
Gegründet 20. Oktober 1960
Stadion Al Kuwait Sports Club Stadion
Plätze 18.000
Präsident KuwaitKuwait Abdulaziz Al Marzouq
Trainer PortugalPortugal José Romão
Homepage www.kuwaitclub.com.kw
Liga Kuwaiti Premier League
2009/10 2. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Al Kuwait Kaifan SC ist ein Sportverein aus Kuwait-Stadt im Kuwait. Die Sektion Fußball ist die bekannteste des Vereins. Sie spielt in der Kuwaiti Premier League, der höchsten Liga des Landes. Die Heimspiele tragen die Fußballer im Al Kuwait Sports Club Stadion aus.

Inhaltsverzeichnis

Vereinsgeschichte

Gegründet 1960, ist der Verein mit 10 Meistertiteln einer der erfolgreichsten des Landes. Zuletzt konnten die Fußballer den Meistertitel dreimal in Folge gewinnen, von 2006 bis 2008. In der eben abgelaufenen Saison 2008/09 blieb diesmal nur der Titel des Vizemeisters hinter dem Lokalrivalen Al Qadsia. 2008 nahm der Verein noch an der AFC Champions League teil, kam jedoch nicht über die Gruppenphase hinaus. Aufgrund der neuen Qualifikationsregeln der AFC nimmt der Klub als Meister des Landes nur am AFC Cup teil. Nach einem 2:1–Sieg über Al-Karama aus Syrian gewann die Mannschaft den AFC Cup 2009.

Sowohl Rainer Bonhof als auch Theo Bücker waren bereits Trainer der Fußballherren.

Vereinserfolge

National

Meister 1965, 1968, 1972, 1974, 1977, 1979, 2001, 2006, 2007, 2008 [1]
  • Kuwait Emir Cup
Gewinner 1976, 1977, 1978, 1980, 1985, 1987, 1988, 2002, 2009
  • Kuwait Crown Prince Cup
Gewinner 1994, 2003, 2008, 2010
  • Kuwait Federation Cup
Gewinner 2009
  • Kuwait Super Cup
Gewinner 2010

International

  • AFC Cup
Gewinner 2009

Spieler und Trainer

Ehemalige bekannte Spieler

Ehemalige bekannte Trainer

Einzelnachweise / Erläuterungen

  1. rsssf.com: Übersicht über die Meister

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Al-Kuwait Kaifan — SC Voller Name Al Kuwait Kaifan Sports Club Ort Kuwait Stadt Gegründet 1960 …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Kuwait Kaifan — Al Kuwait Club fondé en 1960 …   Wikipédia en Français

  • Al Kuwait Kaifan — Al Kuwait Club fondé en 1960 …   Wikipédia en Français

  • Al Kuwait Kaifan — Nombre completo Al Kuwait Sports Club Fundación 1960 Estadio Estadio Al Kuwait Sports Club, Ciudad de Kuwait, Kuwait Capacidad …   Wikipedia Español

  • Al Kuwait Kaifan — Football club infobox clubname = Al Kuwait fullname = Al Kuwait Sports Club nickname = founded = 1960 ground = Al Kuwait Sports Club Stadium Kuwait City, Kuwait capacity = 18,000 chairman = manager = flagicon|SRB Dragan league = Kuwaiti Premier… …   Wikipedia

  • Al-Kuwait SC — Al Kuwait Kaifan SC Voller Name Al Kuwait Kaifan Sports Club Ort Kuwait Stadt Gegründet 1960 …   Deutsch Wikipedia

  • Al Kuwait Sports Club Stadium — Al Kuwait Kaifan Stadium is a multi use stadium in Kuwait City, Kuwait. It is currently used mostly for football matches and hosts the home matches of Al Kuwait Kaifan. The stadium holds 18,500 …   Wikipedia

  • Al-Arabi al-Kuwait — Voller Name al Arabi al Kuwait Ort Mansuriyah Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Arabi al-Kuwaiti — Al Arabi al Kuwait Voller Name Al Arabi al Kuwait Ort Mansuriyah Gegründet 1960 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Al Qadsia Kuwait — SC Voller Name Al Qadsia Kuwait Sporting Club Ort Kuwait Stadt Gegründet …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”