Al Qadsia Kuwait
Al Qadsia Kuwait SC
Qadsia sc.svg
Voller Name Al Qadsia Kuwait Sporting Club
Ort Kuwait-Stadt
Gegründet 1960
Stadion Mohammed Al-Hamad Stadion
Plätze 24.000
Trainer Mohammed Ibrahem
Homepage www.qadsiafans.com
Liga Kuwaiti Premier League
2008/09 1. Platz (Meister)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Al Qadsia Kuwait SC (arabisch ‏القادسية‎, DMG al-Qādisīya) ist ein Sportverein aus Kuwait-Stadt im Kuwait. Bekannt ist der Verein vor allem für die Sektion Fußball. Sie spielt in der höchsten Liga des Landes, der Kuwaiti Premier League. Die Heimspiele tragen die Fußballer im Mohammed Al-Hamad Stadion aus. Gegründet 1960, ist der Verein mit 13 gewonnenen Meisterschaften einer der erfolgreichsten des Landes. Nur Al-Arabi al-Kuwaiti gewann mehr Titel in der ersten Liga. Nach dem goldenen Jahrzehnt der 1970er Jahre mit fünf Meistertiteln und vier Pokalsiegen machte der Klub eine längere Durststrecke durch. Zu Beginn des neuen Jahrhunderts kehrte Al Qadsia zur alten Dominanz zurück. 2006 erreichten die Fußballer das Halbfinale der asiatischen Champions League. Dort unterlag Al Qadsia Kuwait SC erst Al-Karama aus Syrien. Wurde die Meisterschaft 2007/08 noch knapp um einen Punkt verpasst, konnte ein Jahr später der dreizehnte Titel gefeiert werden.

Inhaltsverzeichnis

Vereinserfolge

National

  • Kuwaiti Premier League
Meister 1969, 1971, 1973, 1975, 1976, 1978, 1992, 1999, 2003, 2004, 2005, 2009 [1]
  • Kuwait Emir Cup
Gewinner 1965, 1967, 1968, 1972, 1974, 1975, 1979, 1989, 1994, 2003, 2004, 2007

Kontinental

  • AFC Champions League
Halbfinale 2006

Spieler und Trainer

Ehemalige bekannte Spieler

Ehemalige bekannte Trainer

Einzelnachweise / Erläuterungen

  1. rsssf.com: Übersicht über die Meister

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Al Qadisiya Kuwait — Football club infobox clubname = Qadsia fullname = Qadsia Sporting Club nickname = al a9far founded = 20 October 1960 ground = Mohammed Al Hamad Stadium Kuwait City, Kuwait capacity = 24,000 chairman = flagicon|Kuwait Sheikh Talal Al Fahad… …   Wikipedia

  • Al-Kuwait Kaifan — SC Voller Name Al Kuwait Kaifan Sports Club Ort Kuwait Stadt Gegründet 1960 …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Kuwait SC — Al Kuwait Kaifan SC Voller Name Al Kuwait Kaifan Sports Club Ort Kuwait Stadt Gegründet 1960 …   Deutsch Wikipedia

  • Al Kuwait Kaifan — SC Voller Name Al Kuwait Kaifan Sports Club Ort Kuwait Stadt …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Arabi al-Kuwaiti — Al Arabi al Kuwait Voller Name Al Arabi al Kuwait Ort Mansuriyah Gegründet 1960 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Arabi al-Kuwait — Voller Name al Arabi al Kuwait Ort Mansuriyah Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Al Salmiya Club — Al Salmiya Voller Name Al Salmiya Club Ort Salmiya Gegründet 1974 …   Deutsch Wikipedia

  • al-Qadisiyya — (arabisch ‏القادسية‎, DMG al Qādisīya) bezeichnet: al Qadisiyya (Gouvernement), Verwaltungseinheit im Irak al Qadisiyya (Kuwait), Vorstadt der kuwaitischen Hauptstadt Al Qadsia Kuwait, kuwaitischer Fußballclub al Qadisiya al Chubar, saudi… …   Deutsch Wikipedia

  • Qadsia Sports Club — Al Qadisiya Nombre completo Al Qadsia Sports Club Fundación 20 de octubre 1960 Estadio Mohammed Al Hamad Stadium, Kuwait City, Kuwait Capacidad …   Wikipedia Español

  • Kuwait Crown Prince Cup 2008 — The Crown Prince Cup was one of four competitions in the Kuwaiti 2007/2008 season, and all 14 clubs participated in this championship.First Round* The Away goal rule is not used in this competition, so both teams played again on a neutral stadium …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”