Ala Miliaria

Ala Miliaria ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirchen in Nordalgerien.

Der antike Bischofssitz befand sich in der römischen Provinz Mauretania Caesariensis, in der Umgebung des heutigen Benian, wo sich auch die Grabanlage von Ala Miliaria[1] befinden.

Titularbischöfe von Ala Miliaria
Nr. Name Amt von bis
1 Nicholas Laudadio SJ Emeritierter Bischof von Galle (Sri Lanka) 26. Mai 1964 1. April 1969
2 Antoni Adamiuk Weihbischof in Oppeln (Polen) 6. Juni 1970 25. Januar 2000
3 Rainer Klug Weihbischof in Freiburg im Breisgau (Deutschland) seit 23. Mai 2000

Einzelnachweise

  1. W. Wischmeyer, J. Divjak: Eine donatistische Märtyrerin oder Opfer der Wirren der Vandaleninvasion. Die Grabanlage von Ala Miliaria (Benian, Algerien) , in: Mitteilungen zur Christlichen Archäologie 6/2000, S. 48–56. Kataloge der Universitäten Graz, Linz und Innsbruck

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ala quinquagenaria — El ala quingenaria era una unidad de caballería auxiliar del ejército romano en tiempos del Imperio romano. Fue creada para intentar solventar la debilidad en caballería que tenían las Legiones, formando unidades regulares de jinetes. Estela de… …   Wikipedia Español

  • Kastell Aalen —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bin …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Oppeln — Basisdaten Staat Polen Diözesanbischof Alfons Nossol Weihbischof Jan Bagiński Jan Kopiec Paweł Stobrawa …   Deutsch Wikipedia

  • Diözese Oppeln — Basisdaten Staat Polen Diözesanbischof Alfons Nossol Weihbischof Jan Bagiński Jan Kopiec Paweł Stobrawa …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weihbischöfe von Freiburg — Die folgenden Personen waren als Weihbischöfe im Erzbistum Freiburg tätig: 1828–1829 Joseph Vitus Burg, Titularbischof von Rhodiapolis 1832–1842 Hermann von Vicari, Titularbischof von Macri, später Ebf. v. Freiburg 1867–1881 Lothar von Kübel,… …   Deutsch Wikipedia

  • Titularbischofssitz — Ein Titularbischof ist in der römisch katholischen Kirche ein Bischof, der keine eigene Diözese (Bistum) leitet, sondern pro forma auf den Namen einer nicht mehr existierenden Diözese geweiht ist. Analog dazu ist ein Titularerzbischof auf den… …   Deutsch Wikipedia

  • Titularbistum — Ein Titularbischof ist in der römisch katholischen Kirche ein Bischof, der keine eigene Diözese (Bistum) leitet, sondern pro forma auf den Namen einer nicht mehr existierenden Diözese geweiht ist. Analog dazu ist ein Titularerzbischof auf den… …   Deutsch Wikipedia

  • Titularerzbischof — Ein Titularbischof ist in der römisch katholischen Kirche ein Bischof, der keine eigene Diözese (Bistum) leitet, sondern pro forma auf den Namen einer nicht mehr existierenden Diözese geweiht ist. Analog dazu ist ein Titularerzbischof auf den… …   Deutsch Wikipedia

  • Limes d'Afrique du Nord — Systèmes défensifs de l Afrique romaine Les Systèmes défensifs d Afrique romaine désignent la série d aménagements défensifs réalisés par les Romains en Afrique du Nord. Les Romains organisent leur système de défense au fur et à mesure de leur… …   Wikipédia en Français

  • Systèmes défensifs de l'Afrique romaine — Les Systèmes défensifs d Afrique romaine désignent la série d aménagements défensifs réalisés par les Romains en Afrique du Nord. Les Romains organisent leur système de défense au fur et à mesure de leur progression dans le contrôle des… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”