Alagía

John Alagía ist ein US-amerikanischer Musikproduzent, der als Musiker begann. Am bekanntesten ist er für seine Zusammenarbeit mit der Dave Matthews Band, Ben Folds Five und Lifehouse.

Diskographie (ausschnittsweise)

  • Ben Folds Five: Naked Baby Photos (1998)
  • Blue Man Group: The Complex (2004)
  • Dave Matthews Band: The Central Park Concert (2003), Busted Stuff (2002), Listener Supported (1999), Live in Chicago 12.19.98 (2001), Live at Folsom Field, Boulder, Colorado (2002), Remember Two Things (1993), Recently - EP (1994), Under the Table and Dreaming (1994), Crash (1996), Before These Crowded Streets (1998)
  • Josh Kelley: For the Ride Home (2003)
  • John Mayer: Room for Squares (2001), Any Given Thursday (2003), Your Body Is a Wonderland (2002), Why Georgia (2003), Continuum (2006)
  • Jason Mraz: Waiting for My Rocket to Come (2003)
  • Evermore: Dreams (2004), Real Life (2006)
  • Lifehouse: Lifehouse (2005)
  • Mandy Moore: Wild Hope' (2007)
  • Vertical Horizon: Running on Ice (1995), Live Stages (1997)
  • Rachael Yamagata: Happenstance (2004), Float On
  • Ben Lee: Ripe (2007)
  • Liz Phair: Somebody's Miracle (2005)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alagia — oder Alagía ist der Familienname folgender Personen: John Alagía, US amerikanischer Musikproduzent Tiziana Alagia (* 1973), italienische Marathonläuferin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • Alagia — Alagia, s. Aladja …   Kleines Konversations-Lexikon

  • John Alagía — is an accomplished music producer. He is best known for his work with the Dave Matthews Band and John Mayer. Alagia is a native of Louisville, Kentucky, and a graduate of Georgetown University.Derryberry AlagiaJohn was a member of a band known as …   Wikipedia

  • John Alagía — ist ein US amerikanischer Musikproduzent, der als Musiker begann. Am bekanntesten ist er für seine Zusammenarbeit mit der Dave Matthews Band, Ben Folds Five und Lifehouse. Diskographie (ausschnittsweise) Ben Folds Five: Naked Baby Photos (1998)… …   Deutsch Wikipedia

  • Tiziana Alagia — (* 8. März 1973 in Lagonegro) ist eine italienische Marathonläuferin. 2000 gewann sie den Cesano Boscone Marathon und den Florenz Marathon. Im Jahr darauf siegte sie bei Roma – Ostia und beim Turin Marathon und kam bei den Leichtathletik… …   Deutsch Wikipedia

  • John Alagia — John Alagía ist ein US amerikanischer Musikproduzent, der als Musiker begann. Am bekanntesten ist er für seine Zusammenarbeit mit der Dave Matthews Band, Ben Folds Five und Lifehouse. Diskographie (ausschnittsweise) Ben Folds Five: Naked Baby… …   Deutsch Wikipedia

  • Waiting for My Rocket to Come — Infobox Album | Name = Waiting for My Rocket to Come Type = Album Artist = Jason Mraz Released = October 15, 2002 Recorded = Genre = Pop rock, rock, alternative rock Length = 48:28 Label = Elektra Producer = John Alagía Reviews = * Allmusic… …   Wikipedia

  • Waiting for My Rocket to Come — Studioalbum von Jason Mraz Veröffentlichung 2002 Label Elektra …   Deutsch Wikipedia

  • Remember Two Things — Live album by The Dave Matthews Band Released 19 …   Wikipedia

  • Lifehouse (Lifehouse album) — Infobox Album Name = Lifehouse Type = Album Artist = Lifehouse Released = March 22, 2005 Recorded = Los Angeles, California and Maryland in 2004 Genre = Pop rock Alternative rock Length = 47:53 Label = Geffen Producer = John Alagía Jude Cole… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”