Alain Sikorski

Alain Sikorski (* 3. Februar 1959 in Lüttich) ist ein belgischer Comiczeichner.

Leben

Der Sohn eines polnischen Vaters und einer belgischen Mutter verbrachte die ersten sechzehn Jahre seines Lebens in Teheran. Nach einer Ausbildung im Druckereiwesen und der Ableistung seines Wehrdienstes in Deutschland, arbeitete er drei Jahre in der Werbebranche. Nach einem gescheiterten Versuch, sich mit einem eigenen Studio selbständig zu machen, fing er Ende der achtziger Jahre an Comics zu zeichnen.

Dank eines Auftrags eines Stahlwerkes aus Liege, trockene Unfallberichte durch humorvolle Bilder zu illustrieren, hatte er Geschmack am Zeichnen von Bildergeschichten gefunden. Anfang der 1990er Jahre erhielt er eine telephonische Anfrage des Comictexters Denis Lapière, der ihm vorschlug, gemeinsam die bis dahin von Will und Stephen Desberg betreute Serie »Tif et Tondu« (dt.: Harry und Platte) fortzuführen.

Sikorski akzeptierte und in den Folgejahren zeichnete er für die Serie insgesamt sechs albenlange Abenteuer zu Szenarien von Lapiere. Als die Traditionsserie, die seit 1938 im Spirou-Magazin erschienen war, im Jahr 1997 eingestellt wurde, entschied sich das Duo Sikorski/Lapiere, die gemeinsame Zusammenarbeit fortzuführen und sich künftig an einer eigenen Serie zu versuchen.

Die im Jahr 2000 gestartete Detektiv-Reihe La Clé du Mystère ist ein ehrgeiziges Projekt, orientiert an den „Whodunits“ der dreißiger Jahre, in denen der Leser versuchen kann, anhand der in die Geschichte eingebauten Indizien den Mörder zu ermitteln, bevor die Helden Alex und Keli das Geheimnis entschlüsseln.

Derzeit liegen noch keine von Alain Sikorski gezeichneten Comics in deutscher Übersetzung vor.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alain Sikorski — Naissance 3 février 1959 Liège,  Belgique Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Sikorski — (feminine Form: Sikorska, Plural: Sikorscy) ist ein polnischer Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Häufigkeit 2 Geschichte 3 Herkunft 4 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Alain — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Alain Juppé — Alain Juppé, le 27 août 2008. Mandats Ministre d État …   Wikipédia en Français

  • Alain Decaux raconte — est une émission historique de la télévision  France de quarante cinq minutes présentée par Alain Decaux et diffusée sur la première chaîne de l’ORTF et sur Antenne 2 de 1969 à 1981. Des transpositions écrites ont été publiées par la… …   Wikipédia en Français

  • Alain Decaux Raconte — est une émission historique de la télévision française de quarante cinq minutes présentée par Alain Decaux et diffusée sur la première chaîne de l’ORTF puis sur Antenne 2 de 1969 à 1981. Des transpositions écrites ont été publiées par la… …   Wikipédia en Français

  • Alain decaux raconte — est une émission historique de la télévision française de quarante cinq minutes présentée par Alain Decaux et diffusée sur la première chaîne de l’ORTF puis sur Antenne 2 de 1969 à 1981. Des transpositions écrites ont été publiées par la… …   Wikipédia en Français

  • Radosław Sikorski — Radosław Sikorski, en 2008. Mandats Ministre des Affaires étrangères de la Pologne (11e ministre des Af …   Wikipédia en Français

  • Tif et Tondu — Série Scénario Fernand Dineur Luc Bermar Maurice Rosy Marcel Denis Maurice Tillieux Stephen Desberg Denis Lapière Maurice Kornblum Dessin Fernand Dineur Will Marcel Denis …   Wikipédia en Français

  • Tif et tondu — Série Genre(s) aventures Scénario Fernand Dineur Luc Bermar Maurice Rosy Marcel Denis Maurice Tillieux Stephen Desberg Denis Lapière Dessin Fernand Dineur …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”