Alakaluf

Der Stamm der Kawesqar (auch Kawéskar oder Kawashkar geschrieben, Fremdbezeichnung: Alakaluf, Halakwulup) ist eine der vier ethnischen Gruppen, die bis Anfang des 20. Jahrhunderts auf Feuerland siedelten. Ebenso wie die anderen Ureinwohner Feuerlands wurden sie dort im Zuge der Besiedelung durch weiße Siedler bereits Anfangs des 20. Jahrhunderts fast vollständig ausgerottet.

Die Kawesqar siedelten als Seenomaden von den Brecknock-Inseln nordwärts in den Wasserkanälen an der Westküste von Patagonien. Ursprünglich reichte ihr Siedlungsgebiet bis in die Nähe von Puerto Montt. Einzelne Familien zogen in großen Rindenkanus von einem Lagerplatz zum anderen, auf der Suche nach Seelöwen, Fischen oder Pinguinen.

Von den in Küstennähe errichteten Hütten wurden beim Weiterziehen die Holzgerüste zurückgelassen und dienten so oft nachkommenden Familien als Unterkunft.

Die Kawesqar kamen im Vergleich zu den anderen Ureinwohnern der Westküste Feuerlands und Patagoniens schon relativ früh in Kontakt mit den Weißen, die als Pelztierjäger und Walfänger in ihre Gebiete eindrangen.

Ebenso wie die Ureinwohner Feuerlands wurden sie im Zuge der Besiedelung durch weiße Siedler fast vollständig ausgerottet; heute überleben nur noch einige ethnisch dem Stamm zugehörige Menschen (1990 ca. 50 Personen) in Puerto Eden im Süden Chiles.

Literatur

  • Jean Raspail: Sie waren die ersten - Tragödie und Ende der Feuerland-Indianer, München 1988, ISBN 3-548-35326-6 (Original: Qui se souvient des hommes..., Paris 1986)

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alakaluf — L une des dernières représentantes des Alakaluf encore en vie Les Kawésqar, Kaweskar ou Alakalufs (qui est une dénomination péjorative dérivée du yagan halakwulup, mangeur de moule) sont un peuple indien d Amérique du Sud vivant au Chili dans le… …   Wikipédia en Français

  • Alakaluf — Alakạluf,   ein Stamm der Feuerländer …   Universal-Lexikon

  • alakaluf — Usage: usually capitalized variant of alacaluf …   Useful english dictionary

  • Alacaluf — Alakaluf L une des dernières représentantes des Alakaluf encore en vie Les Kawésqar, Kaweskar ou Alakalufs (qui est une dénomination péjorative dérivée du yagan halakwulup, mangeur de moule) sont un peuple indien d Amérique du Sud vivant au Chili …   Wikipédia en Français

  • Alacalufes — Alakaluf L une des dernières représentantes des Alakaluf encore en vie Les Kawésqar, Kaweskar ou Alakalufs (qui est une dénomination péjorative dérivée du yagan halakwulup, mangeur de moule) sont un peuple indien d Amérique du Sud vivant au Chili …   Wikipédia en Français

  • Kawesqar — Alakaluf L une des dernières représentantes des Alakaluf encore en vie Les Kawésqar, Kaweskar ou Alakalufs (qui est une dénomination péjorative dérivée du yagan halakwulup, mangeur de moule) sont un peuple indien d Amérique du Sud vivant au Chili …   Wikipédia en Français

  • FUÉGIENS — Étymologiquement, les Fuégiens sont les habitants de la Terre de Feu, mais, dans cette acception géographique, le terme de Fuégiens s’applique à des groupes humains biologiquement et culturellement hétérogènes. L’extrême sud de l’Amérique… …   Encyclopédie Universelle

  • CL-MA — Magallanes (Region XII) und Chilenische Antarktis …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerland — (Inselgruppe) Feuerland und die Magellanstraße Gewässer Drakestraße …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerlandindianer — Als Patagonier (von span. patagón, etwa Großfüßer) bezeichnet man die südlichsten Indianerstämme in Südamerika auf dem Gebiet Patagoniens, das heute zu Argentinien und Chile gehört. Die Bezeichnung stammt von den Entdeckern, die im 16.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”