1735 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 20. Jh. v. Chr. | 19. Jh. v. Chr. | 18. Jahrhundert v. Chr. | 17. Jh. v. Chr. | 16. Jh. v. Chr. |


Ausdehnung des ägyptischen Reiches
Hammurapis Gesetzeskodex

Das 18. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1800 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1701 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

  • ca. 1800 – Ahmes, ägyptischer Mathematiker, schreibt den „Papyrus Rhind“ über die Messbarkeit der Dinge.
  • ca. 1780 – Ausbruch des Vesuv: Er ist verheerender als der Ausbruch von 79 n. Chr., der Ascheregen reicht bis in das heutige Stadtgebiet Neapels - vierte plinianische Ausbruch oder Pomici di Avellino
  • ca. 1766 – in der chinesischen Shang-Dynastie wird der Anbau von Litschis bekannt
  • ca. 1750 – Ausbruch des Mount Veniaminof, Alaska

Persönlichkeiten

  • 1728 - 1686 v. Chr Hammurapi, König von Babylon und König von Sumer und Akkad
  • 1730 - 1734 v. Chr. Zhōng Rén, König von China

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der assyrischen Könige — Die Liste der assyrischen Könige[1] nennt in chronologischer Reihenfolge die Namen der Könige von Assyrien sowie deren Regierungszeiten. Die Schreibweise mancher Namen variiert zum Teil beträchtlich. In manchen Publikationen werden die Namen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pharaonen — Pharao Tutanchamun aus der 18. Dynastie. Die Liste der Pharaonen gibt einen systematischen Überblick über alle bisher bekannten Pharaonen. Sie enthält die ägyptischen Könige aus der vordynastischen Zeit bis hin zu Maximinus Daia, dem letzten… …   Deutsch Wikipedia

  • Tell Hariri — Statue aus Mari Mari (heute Tel Hariri, Syrien) war einer der wichtigsten sumerischen Stadtstaaten Mesopotamiens. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Byblos — Die folgende Liste der Herrscher von Byblos ist nicht vollständig und enthält mit hoher Wahrscheinlichkeit zahlreiche Lücken. Name Datierung Kommentar Ibdadi 2050 v. Chr erscheint in Keilschrifttext aus Drehem (Vorort von Nippur), dort als ensi… …   Deutsch Wikipedia

  • Sumerische Königsliste — Die sumerische Königsliste (abgekürzt auch SKL) ist auf dem Weld Blundell Prisma, eine sumerische Keilschrift Tontafel, mit sumerischen und akkadischen Herrschern aus der Zeit vom Ende des vierten bis zum Beginn des zweiten Jahrtausends… …   Deutsch Wikipedia

  • Mari (Stadt) — Statue aus Mari Mari (heute Tel Hariri, Syrien) war als mesopotamischer Stadtstaat ein bedeutendes Kulturzentrum Vorderasiens, dessen Anfänge sehr weit zurückreichen. Angaben über die Gründung von Mari sind jedoch nicht bekannt. Bereits in… …   Deutsch Wikipedia

  • Weld-Blundell Prism — Die sumerische Königsliste, im angelsächsischen Raum auch als Weld Blundell Prism bezeichnet, ist eine sumerische Keilschrift Tontafel mit sumerischen und akkadischen Herrschernamen aus der Zeit von 3200 bis 1800 v. Chr. Angegeben werden die… …   Deutsch Wikipedia

  • Weld-Blundell Prisma — Die sumerische Königsliste, im angelsächsischen Raum auch als Weld Blundell Prism bezeichnet, ist eine sumerische Keilschrift Tontafel mit sumerischen und akkadischen Herrschernamen aus der Zeit von 3200 bis 1800 v. Chr. Angegeben werden die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Eschnunna — Die Könige von Eschnunna (um 2025 1727 v. Chr.) Ituriya (um 2025 v. Chr.) Ilschu Iliya (um 2015 v. Chr.) Nur Ahum Kirikiri Bilalama Ischar Ramaschschu Ussur Awasu (um 1940 v. Chr.) Azuzum Ur Nin Mar Ur Nin Gizz Idda Ipiq Adad I. Schiklanum Abdi… …   Deutsch Wikipedia

  • Sobekhotep I. — Namen von Sobekhotep I. Horusname …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”