Alan Kimble



Alan Kimble
Spielerinformationen
Voller Name Alan Frank Kimble
Geburtstag 6. August 1966
Geburtsort PooleEngland
Größe 173 cm
Position Co-Trainer, früher Abwehrspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1984–1985
1985
1985–1986
1986–1993
1993–2002
2002
2002–2003
2003–2004
2004–2005
Charlton Athletic
Exeter City
Charlton Athletic
Cambridge United
FC Wimbledon
Peterborough United
Luton Town
Dagenham & Redbridge
Heybridge Swifts
3 (00)
1 (00)
3 (00)
299 (24)
215 (00)
3 (00)
12 (00)
22 (00)
0
Stationen als Trainer
2005– Ebbsfleet United (Co-Trainer)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Alan Frank Kimble (* 6. August 1966 in Poole) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler und heutiger Trainer. Aktuell ist er Co-Trainer des englischen Fünftligisten Ebbsfleet United.

Spielerkarriere

Der frühere Abwehrspieler Alan Kimble startete seine Karriere 1984 zusammen mit seinem Zwillingsbruder Garry Kimble bei Charlton Athletic. Der Verein befand sich in diesem Jahr in höchster finanzieller Not und wurde deshalb nochmals neu gegründet. Beide Spieler wurden zusammen an Exeter City ausgeliehen und wechselten später zu Cambridge United. Nach einem Jahr trennten sich Ihre Wege bei diesem Verein. Bis 1993 spielte Alan Kimble 299 Ligaspiele für Cambridge und erzeielte dabei 24 Tore. Dies sollten die einzigen Ligatore in seiner weiteren Karriere bleiben. Der Verteidiger war maßgeblich am Erfolg des kleinen englischen Vereins beteiligt, der 1992 den fünften Platz in der Second Division erreichte. Nach dem Scheitern der Qualifikation für die Premier League wechselte Kimble 1993 in selbige. Er wurde vom FC Wimbledon verpflichtet. In den folgenden neun Jahren absolvierte er 215 Ligaspiele für diesen Verein und spielte dabei mit bekannten Größen wie Vinnie Jones, John Fashanu oder John Hartson. Es folgte ein Leihgeschäft zu Peterborough United und 2002 der Wechsel zu Luton Town. Am Ende seiner aktiven Laufbahn spielte er noch für die unterklassigen Vereine Dagenham & Redbridge und Heybridge Swifts.

Trainerkarriere

Von Liam Daish, seinem ehemaligen Mannschaftskollege bei Cambridge, wurde er im März 2005 zu Ebbsfleet United geholt, wo Kimble seither der Co-Trainer des Iren ist.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alan Kimble — Infobox Football biography playername = Alan Kimble fullname = Alan Frank Kimble dateofbirth = birth date and age|1966|8|6|df=yes cityofbirth = Poole countryofbirth = England height = height|metre=1.73 position = Full back youthyears = youthclubs …   Wikipedia

  • Alan Frank Kimble — Alan Kimble Spielerinformationen Voller Name Alan Frank Kimble Geburtstag 6. August 1966 Geburtsort Poole, England Größe 173 cm Position Co Trainer, früher Abw …   Deutsch Wikipedia

  • Kimble — ist der Familienname folgender Personen: Alan Kimble (* 1966), englischer Fußballspieler und trainer Bo Kimble (* 1966), amerikanischer Basketballspieler H. Jeff Kimble (* 1949), amerikanischer Physiker sowie der fiktiven Figuren Dr. Kimble,… …   Deutsch Wikipedia

  • Garry Kimble — Football player infobox playername = Garry Kimble fullname = Garry Kimble dateofbirth = birth date and age|1966|8|6 cityofbirth = Poole countryofbirth = England height = position = Defender years = 1984 ndash;1986 1985 ndash;1986 1986 ndash;1987… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ki — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Michael D. Antonovich — Michael Antonovich Michael D. Antonovich, 2009. Member of the Los Angeles County Board of Supervisors from District 5 …   Wikipedia

  • AFC Wimbledon — Football club infobox clubname = AFC Wimbledon fullname = AFC Wimbledon nickname = The Dons; [The nickname is often derived from the team s place of origin, so for example teams in many sports which represent the area of Wimbledon are commonly… …   Wikipedia

  • MyFootballClub — Own the club, pick the team. URL www.myfootballclub.co.uk …   Wikipedia

  • List of The Fugitive episodes — This is a complete list of episodes for the ABC television drama series The Fugitive. The first episode aired on September 17, 1963 and the series finale aired with a two part episode entitled, The Judgment on August 22 and August 29, 1967. The… …   Wikipedia

  • The Fugitive (TV series) — infobox television show name = The Fugitive format = Drama runtime = 1 hour creator = Roy Huggins starring = David Janssen Barry Morse country = USA network = ABC first aired = 17 September 1963 last aired = 29 August 1967 num seasons = 4 num… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”