Alan Levin

Alan Levin (als Alan Levinstein; * 28. Februar 1926 in New York City; † 13. Februar 2006 in Maplewood, New Jersey) war ein US-amerikanischer Journalist und Dokumentarfilmer.

Alan Levin diente im Zweiten Weltkrieg. Anschließend studierte er an der Wesleyan University in Connecticut. Für Associated Press und die New York Post arbeitete er zunächst als Journalist, 1963/64 für den Senator Harrison Williams. Danach ging er als Produzent für zwei Jahre zu WABC-TV. Seine Karriere als Dokumentarfilmer begann er schließlich bei Public Broadcasting Service (PBS). Für eine Dokumentation über neue, nichteuropäische Immigranten gewann er 1979 seinen ersten Emmy. Nach einer Dokumentation über die aufstrebende, neue religiöse Rechte in der USA schied er von PBS. Er arbeitete dann zunächst mehrfach mit Bill Moyers zusammen – für einen Film über die Iran-Contra-Affäre (The Secret Government: The Constitution in Crisis looked at the activities of the CIA leading up to the Iran-Contra Affair) gewann er seinen zweiten Emmy – anschließend für Home Box Office (HBO). 1999 gewann er zusammen mit seinem Sohn Marc Levin einen dritten Emmy für eine Dokumentation über das Leben von Strafgefangenen in Washington.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alan Levin — can refer to a number of notable people including: * Alan Levin (business) is the former CFO of Pfizer; * Alan Levin (filmmaker) was a filmmaker who three Emmys for his documentaries. * Alan Levin is also a journalist with USA Today . * Alan… …   Wikipedia

  • Alan Levin (filmmaker) — Alan Levin (February 28, 1926 – 13 February, 2006) was an American filmmaker and journalist best known for making documentaries on the Public Broadcasting Service (PBS) and Home Box Office (HBO) networks. Three of his documentaries won Emmy… …   Wikipedia

  • Alan Levin (internet governance) — Alan Levin is the Chairman of the Internet Society South African chapter (2004 current). He also serves on the boards of AfriNIC (2004 current), the .za DNA (2003 current) and Future Perfect Corporation (2000 current). External links *… …   Wikipedia

  • Alan Levin (business) — Alan Levin was the CFO of Pfizer, Inc. He joined Pfizer in 1987, was elected Treasurer in 1995 and was named Vice President in 1997. Since April 2003 he oversaw the Company s tax, treasury and accounting services organizations as Senior Vice… …   Wikipedia

  • Levin — bezeichnet: die Stadt Levin (Neuseeland) in Neuseeland die Gemeinde Levín in Tschechien einen Ortsteil der Stadt Dargun im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg Vorpommern Levin ist außerdem ein männlicher Vorname, den folgende… …   Deutsch Wikipedia

  • Levin (surname) — The surname Levin comes from the Jewish biblical tribe of Levi, whose descendants the Levites had distinctive duties in the Temple period. Variations on this surname include Levy, Levine, Levitt and many others. A – J * Alan Levin, an American… …   Wikipedia

  • Alan Silva — 1969 Alan Silva (Alan Treadwell DaSilva; * 29. Januar 1939 auf Bermuda) ist ein amerikanischer Musiker des Creative Jazz und der freien Improvisationsmusik. Er ist vor allem als Kontrabassist bekannt, war einer der Bassisten des frühen Free Jazz… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan (Cratère) — Pour les articles homonymes, voir Alan. Alan Localisation Astre Lune Coordonnées 10°  54’  …   Wikipédia en Français

  • Alan (cratere) — Alan (cratère) Pour les articles homonymes, voir Alan. Alan Localisation Astre Lune Coordonnées 10°  54’  …   Wikipédia en Français

  • Alan Silva — en Belgique en 1969 Nom Alan Treadwell DaSilva Naissance 29 janvier …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”