Alaska-Kette
Die Alaskakette
Die Alaskakette

Die Alaskakette (englisch Alaska Range) ist die südliche Hauptkette der Kordilleren in Alaska. Sie bildet einen Bogen von der Alaska-Halbinsel im Südwesten, wo sie bei den Chigmit Mountains in die Alëutenkette (englisch Aleutian Range) übergeht, bis etwa zur Grenze zum kanadischen Territorium Yukon im Osten, wo sie mit den Wrangell Mountains in die zu den nordamerikanischen Coast Mountains gehörende Eliaskette übergeht.

Der Gebirgszug, deren höchster Berg der 6.194 m hohe Mount McKinley ist, bildet zugleich die kontinentale Wasserscheide zwischen dem Beringmeer im Nordwesten und dem Golf von Alaska im Süden.

In der Alaskakette befinden sich zahlreiche Naturschutzgebiete, vor allem der seit 1917 bestehende Denali-Nationalpark im Nordwesten und der 1980 eingerichtete, über 16.000 km² große Lake-Clark-Nationalpark im Südwesten. Der am südöstlichen Rand der Alaskakette gelegene Wrangell-St.-Elias-Nationalpark, der zusammen mit dem Kluane-Nationalpark zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört, wird großteils der Eliaskette zuzurechnen.

Höchste Berge

  • Mount Silverthrone (4.029 m)
  • Mount Deborah (3.761 m)
  • Mount Huntington (3.730 m)

Weblinks

62.583333-153.0833337Koordinaten: 62° 35′ N, 153° 5′ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alaska — (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia

  • Alaska Peninsula National Wildlife Refuge — Aleutenkette im Alaska Peninsula NWR …   Deutsch Wikipedia

  • Alaska Highway — Straßenverlauf Daten Lage: Dawson Creek in der kanadischen Provinz British Columbia bis Delta Junction im US Bundesstaat Alaska …   Deutsch Wikipedia

  • Mount Cleveland (Alaska) — Mount Cleveland Aschewolke über dem Mount Cleveland am 23. Mai 2006 Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • LORAN-C — LORAN (Long Range Navigation) ist ein Funknavigationssystem, das vorwiegend zur Navigation in der Seefahrt und in der Luftfahrt verwendet wird. LORAN C Mast in Rantum auf Sylt …   Deutsch Wikipedia

  • LORAN — (Long Range Navigation) ist ein Funknavigationssystem, das vorwiegend zur Navigation in der Seefahrt und in der Luftfahrt verwendet wird. LORAN C Mast in Rantum auf Sylt …   Deutsch Wikipedia

  • AFY — Diese Teilliste führt alle IATA Flughafen Codes auf, die mit „A“ beginnen, und enthält Informationen zu den bezeichneten Verkehrsknotenpunkten. IATA Codes   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • AGQ — Diese Teilliste führt alle IATA Flughafen Codes auf, die mit „A“ beginnen, und enthält Informationen zu den bezeichneten Verkehrsknotenpunkten. IATA Codes   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • AGX — Diese Teilliste führt alle IATA Flughafen Codes auf, die mit „A“ beginnen, und enthält Informationen zu den bezeichneten Verkehrsknotenpunkten. IATA Codes   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • AGY — Diese Teilliste führt alle IATA Flughafen Codes auf, die mit „A“ beginnen, und enthält Informationen zu den bezeichneten Verkehrsknotenpunkten. IATA Codes   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”