Alaska Permanent Fund
Logo

Der Alaska Permanent Fund (APF) ist ein staatlich eingerichteter Fonds, der die Gewinne aus der lokalen Ölförderung Alaskas verwaltet. Der APF wurde 1976 durch einen Volksentscheid eingerichtet. Der Regierung war zuvor vorgeworfen worden, die Einnahmen aus dem Ölgeschäft zu schnell auszugeben. Seitdem fließen 25 % der staatlichen Rohstoffeinnahmen an den Fonds. Die Hälfte des jährlichen Gewinnes wird nun über eine Dividende direkt an die Bewohner Alaskas ausgeschüttet. Jeder Bewohner erhält den gleichen Betrag, über den er frei verfügen kann.

Der Kapitalstock betrug im Jahre 1977 734.000 US-$ und wuchs bis 2007 auf über 40 Mrd. US-$ an. Der jedem Bewohner ausgezahlte Dividendenanteil betrug 2007 1654.00 US-$ (Ende 2007 über 1150 €). Die Auszahlung an die Bewohner Alaskas erfolgt auf Antrag fast bedingungslos.

Der APF wird auch in Zusammenhang mit dem bedingungslosen Grundeinkommen genannt, obgleich der ausgezahlte Betrag nicht existenzsichernd ist. Er wird als Musterbeispiel angeführt, wie ein bedingungsloses Grundeinkommen kapitalgedeckt finanziert werden könnte.

Dividende

Die jährliche Auszahlung wird jedes Jahr neu berechnet und ist abhängig von den Gewinnen der letzten fünf Jahre, sowie der Anzahl der Berechtigten für das entsprechende Jahr. Antragsteller für einen Anteil an der Dividende dürfen nicht vorbestraft sein. Sie müssen mindestens ein Kalenderjahr Einwohner Alaskas sein und zum Zeitpunkt der Antragstellung unverbindlich die Absicht erklären, bis auf weiteres Einwohner bleiben zu wollen. Die Erträge sind steuerpflichtiges Einkommen. In den Jahren von 1998 bis 2010 betrug die Ausschüttung wie folgt:[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Alaska Permanent Fund Corporation The Permanent Fund Dividend (englisch) (eingesehen am 17. August 2008)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alaska Permanent Fund — The Alaska Permanent Fund is a constitutionally established fund, managed by a semi independent corporation, established by Alaska in 1976. Shortly after the oil from Alaska’s North Slope began flowing to market through the Trans Alaska Pipeline… …   Wikipedia

  • Alaska Permanent Fund — El Alaska Permanent Fund (Fondo Permanente de Alaska en español) es un fondo de fideicomiso gestionado por la Alaska Permanent Fund Corporation, propiedad del estado de Alaska, que opera con el dinero procedente de al menos el 25% del capital que …   Wikipedia Español

  • Alaska Permanent Fund — A permanent fund for the U.S. state of Alaska. The Alaska Permanent Fund originates from surplus revenues gained from the development of Alaska’s oil and gas reserves. The Alaska Permanent Fund was established in 1976 by an amendment to the …   Investment dictionary

  • Alaska Permanent Fund — L Alaska Permanent Fund est un fond permanent établi constitutionnellement, géré par une société semi indépendante, créé par l Alaska en 1976, principalement grâce aux efforts du gouverneur Jay Hammond. L Alaska Permanent Fund place un minimum de …   Wikipédia en Français

  • Alaska Permanent Fund Dividend — Alaska Permanent Fund L Alaska Permanent Fund est un fond permanent établi constitutionnellement, géré par une société semi indépendante, créé par l Alaska en 1976, principalement grâce aux efforts du gouverneur Jay Hammond. L Alaska Permanent… …   Wikipédia en Français

  • Permanent fund — In the United States, a permanent fund is one of the five fund types established by GAAP classified as a government fund, put simply a permanent fund may be used to generate and disperse money to those entitled to receive payments by… …   Wikipedia

  • permanent fund — Alaska slang Money we get for living here from the state; who gets it from the oil companies; who supply 20% of the Nation s oil needs. You get oil; we get cash! …   English dialects glossary

  • Alaska — (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia

  • Alaska — This article is about the U.S. state of Alaska. For other uses, see Alaska (disambiguation). Alaskan redirects here. For other uses, see Alaskan (disambiguation). State of Alaska …   Wikipedia

  • Permanent University Fund — The Permanent University Fund (PUF) is one of the methods by which the State of Texas funds its universities.In 1876, the Texas Constitution formed the PUF, into which proceeds from leases and royalties on state land would be deposited. The… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”