Alastair Forsyth
Alastair Forsyth
Nationalität: SchottlandSchottland Schottland
Karrieredaten
Profi seit: 1998
Derzeitige Tour: European Tour
Turniersiege: 8

Alastair Forsyth (* 5. Februar 1976 in Glasgow) ist ein schottischer Profigolfer der European Tour.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Als Amateur gewann er 1996 die Scottish Amateur Stroke Play Championship und wurde 1998 Berufsgolfer.

Forsyth startete zunächst auf der dritten Leistungsebene und gewann 1999 die MasterCard Tour Order of Merit und die regionale Geldrangliste in Schottland. Im Herbst desselben Jahres belegte er Platz 1 in der Tour School in San Roque und qualifizierte sich für die Saison 2000 auf der European Tour. Am Ende der Spielzeit fand er sich auf dem beachtlichen 46. Platz der Jahreswertung und verpasste die Auszeichnung "Rookie of the Year" nur knapp gegen Ian Poulter. Nach einem durchschnittlichen Jahr 2001, holte sich Forsyth 2002 seinen ersten Toursieg, die Malaysian Open, nach einem Stechen mit dem Australier Stephen Leaney. Die Saison 2003 verlief zwar sieglos, durch gute Platzierungen konnte er jedoch sein bislang bestes Ranking in der European Tour Order of Merit, mit einem 19. Rang, fixieren. Mit konstant gutem Spiel hält er sich seither problemlos auf der großen europäischen Turnierserie.

Forsyth spielte für Schottland mehrfach im World Cup.

Er ist ein begeisterter Anhänger der Glasgow Rangers.

Turniersiege

Amateur

  • 1996 Scottish Amateur Stroke Play Championship

Professional

  • 1998 Scottish Under 25's Championship, Scottish Assistants Championship
  • 1999 St. Omer Open (MasterCard Tour); Scottish Under 25's Championship, Scottish Assistants Championship
  • 2000 Scottish Closed PGA Championship
  • 2002 Malaysian Open (European Tour)
  • 2008 Madeira Islands Open BPI (European Tour)

Teilnahmen an Mannschaftswettbewerben

  • World Cup (für Schottland): 2002, 2003, 2004, 2008, 2009

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alastair Forsyth — (born 5 February 1976) is a Scottish professional golfer. CareerAs an amateur, Forsyth was a member of a winning Great Britain Ireland Jacques Léglise Trophy team in 1994 and he won the 1996 Scottish Amateur Stroke Play Championship. Forsyth… …   Wikipedia

  • Forsyth — heißen die Orte in den Vereinigten Staaten: Forsyth (Georgia) Forsyth (Illinois) Forsyth (Missouri) Forsyth (Montana) Forsyth Township (Marquette County, Michigan) sowie die Countys Forsyth County (Georgia) Forsyth County (North Carolina) und in… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Forsyth, Baron Forsyth of Drumlean — The Right Honourable The Lord Forsyth of Drumlean PC Kt Secretary of State for Scotland In office 5 June 1995 – 1 May 1997 Prime Minister …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Glasgow — Die folgende Liste enthält in Glasgow geborene Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Glasgow hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind im Laufe ihres Lebens… …   Deutsch Wikipedia

  • Glaswegian — Glasgow Basisdaten Status City (seit 1880) Unitary Authority (seit 1996) Traditionelle Grafschaft Lanarkshire Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Golfspieler — Auflistung bekannter und erfolgreicher Golfer und Golferinnen: Turniersieger im Rahmen der International Federation of PGA Tours. Damit wird der Großteil der relevanten Golfsportler ab ca. 1970 erfasst. Sieger eines Major Turniers. Deckt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter Glasgows — Liste der Söhne und Töchter der Stadt Glasgow A Eugen d’Albert, Komponist und Pianist Craig Armstrong, Musiker und Komponist B John D. Beazley, Archäologe Maggie Bell, Sängerin Gerard Butler, Schauspieler Billy Boyd, Schauspieler Ian Brady,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Glasgow — A Eugen d’Albert, Komponist und Pianist Craig Armstrong, Musiker und Komponist B John D. Beazley, Archäologe Maggie Bell, Sängerin Gerard Butler, Schauspieler Billy Boyd, Schauspieler Ian Brady, Serienmörder Arthur Whitten Brown, Luftfahrtpionier …   Deutsch Wikipedia

  • Ralston — Infobox UK place official name= Ralston gaelic name= Baile Raghnaill scots name= country= Scotland static static image caption= Ralston s location locally and nationally. population= 4,507 (1991 Census) population density= os grid reference=… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”