Albanisches Königreich
Mbretnija Shqiptare
Königreich Albanien
1928–1939
Flagge Albaniens
Wappen Albaniens
Flagge Wappen
Amtssprache Albanisch
Hauptstadt Tirana
Staatsform Konstitutionelle Monarchie
Staatsoberhaupt König
Ahmet Zogu (1928–1939)
Regierungschef Ministerpräsident
Liste fehlt im Artikel
Währung Albanischer Lek
Nationalhymne Himni i Flamurit
Zeitzone UTC +1

Das Königreich Albanien bestand vom 1. September 1928 bis zum 7. April 1939. Als Albanien vom Osmanischen Reich unabhängig wurde, wurde es als Fürstentum begründet, welches bis 1925 bestand. Am 15. Januar 1925 ließ Ahmet Zogu das Fürstentum durch das Parlament zur Republik Albanien umwandeln. Er selber wurde am 31. Januar 1925 zum Präsidenten gewählt. Die Republik bestand bis zum 1. September 1928, als Ahmet Zogu die Republik abschaffte und sich selbst zum König der Albaner krönte.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung

Das Königreich löste sich immer mehr von seiner engen Bindung an den nördlichen Nachbarn, dem Königreich Jugoslawien, und wandte sich Italien zu, das Zogus Regierung mit Krediten stützte. Dadurch geriet Albanien in immer größere Abhängigkeit von Italien. Als Ahmet Zogu Forderungen vom italienischen Diktator Benito Mussolini ablehnte, die Albanien unter hohe Abhängigkeit von Italien stellen sollte, fielen am 7. April 1939 italienische Truppen in Albanien ein und besetzten das Land. König Ahmet Zogu floh mit seiner Frau und seinem Sohn Leka Zogu nach Griechenland. Albanien wurde in ein italienisches Protektorat umgewandelt und Viktor Emanuel III. in Personalunion unterstellt.

Siehe auch

Quellen

  • Bartl, Peter: Albanien. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Verlag Friedrich Pustet, Regensburg 1995, ISBN 3-7917-1451-1

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albanisches Parlament — Logo Parlamentsgebäude Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Albanien im Mittelalter — Wichtige Städte und Siedlungen im Mittelalter Das Mittelalter in Albanien (albanisch Mesjeta e Shqipërisë) war eine Epoche in der Geschichte Albaniens, das in die Zeit zwischen dem 5. bis 15. Jahrhundert einzuordnen ist. Als das Römische… …   Deutsch Wikipedia

  • Albanische Geschichte — Tempelruine in Apollonia, nahe der Stadt Fier in Mittelalbanien Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Antike 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Staates Albanien — Tempelruine in Apollonia, nahe der Stadt Fier in Mittelalbanien Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Antike 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Arbëria — Republika e Shqipërisë Republik Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Albanien — Republika e Shqipërisë Republik Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Shqiperia — Republika e Shqipërisë Republik Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Shqipëria — Republika e Shqipërisë Republik Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Albaniens — Tempelruine in Apollonia, nahe der Stadt Fier in Mittelalbanien Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Katholische Kirche in Albanien — Jesuitenkirche in Tirana Neue Kirche in Elbasan …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”