Albanskirche

St.-Alban-Kirche, Albanskirche oder St. Alban ist der Name folgender den Heiligen Alban von England oder Alban von Mainz gewidmeter Kirchen:

Inhaltsverzeichnis

Dänemark

  • St. Alban (Kopenhagen)

Deutschland

  • St. Alban (Görwangs) in Aitrang
  • St. Alban (Bad Krozingen)
  • St. Alban (Mettenberg) in Biberach an der Riß
  • St. Alban (Bodenheim)
  • St. Alban (Burgrieden)
  • St. Alban (Honsolgen) in Buchloe
  • St. Alban (Diedorf) in Diedorf im Eichsfeld, Thüringen
  • Klosterkirche St. Alban in Dießen am Ammersee
  • St.-Alban-Kirche (Döllwang)
  • Pfarrkirche St. Alban (Effelder), auch Eichsfelder Dom
  • St. Alban (Eisenhofen) in Eisenhofen, Bayern
  • Albanikirche (Erfurt)
  • Albanskirche (Frankenbach)
  • St. Alban (Gabsheim)
  • St. Alban (Geisenried)
  • St. Albani (Göttingen)
  • Erftaldom St. Alban (Hardheim)
  • St.-Alban-Kirche (Kirchhausen)
  • Alt St. Alban in Köln
  • Neu St. Alban in Köln
  • St. Alban (Schönberg) in Kronberg
  • Ev. Kirche St. Albans (Laichingen)
  • Albanskirche (Leuzendorf), Landkreis Schwäbisch Hall
  • St. Alban (Liblar)
  • St. Alban (Mainz)
  • Kapelle St. Alban (Oberschaffhausen)
  • St. Alban (Offenau)
  • St. Alban (Peterskirchen), Landkreis Traunstein
  • St. Alban (Premerzhofen)
  • Wallfahrtskirche St. Alban in Sankt Alban bei Hörgertshausen
  • St. Alban (Herlikofen) in Schwäbisch Gmünd
  • St. Alban (Steinheuterode) in Steinheuterode im Eichsfeld, Thüringen
  • St. Alban (Trebur)
  • St. Alban (Wallerstein)
  • St. Alban (Oberhausen) in Weißenhorn

England

  • St Alban's Church in der Wood Street, London
  • St Albans Cathedral in St Albans, Hertfordshire, England

Österreich

USA

  • St. Albans Church in Brandywine Hundred, New Castle County, Delaware, USA

Schweiz

Siehe

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albanskirche (Frankenbach) — Albanskirche Die Albanskirche in Frankenbach, einem Stadtteil von Heilbronn im nördlichen Baden Württemberg, ist eine evangelische Kirche. Die Kirche geht auf eine mittelalterliche Kapelle zurück, wurde um 1590 erneuert und 1863/64 erweitert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilbronn-Frankenbach — Frankenbach Stadtteil von Heilbronn …   Deutsch Wikipedia

  • Albanikirche — St. Alban Kirche, Albanskirche oder St. Alban ist der Name folgender Kirchen: St. Alban Kirche (Basel) St. Albans Church in Brandywine Hundred, New Castle County, Delaware, USA St. Alban (Diedorf) in Diedorf im Eichsfeld, Thüringen St. Alban… …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Alban-Kirche — St. Alban Kirche, Albanskirche oder St. Alban ist der Name folgender Kirchen: St. Alban Kirche (Basel) St. Albans Church in Brandywine Hundred, New Castle County, Delaware, USA St. Alban (Diedorf) in Diedorf im Eichsfeld, Thüringen St. Alban… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankenbach (Heilbronn) — Frankenbach Stad …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegerdenkmal (Frankenbach) — Kriegerdenkmal in Frankenbach …   Deutsch Wikipedia

  • Häffele — Franz Häffele, mitunter auch als Heffele, Hefele oder Häfele bezeichnet (* vermutlich 1711, Geburtsort unbekannt; † 25. Januar 1785 in Neckarsulm), war ein Barockbaumeister aus Neckarsulm (genannt: „Baumeister zu Neckarsulm“), der im Odenwald und …   Deutsch Wikipedia

  • St. Alban — Sankt Alban ist der Name folgender Heiliger: Alban von Mainz Alban von England Sankt Alban bezeichnet folgende Orte:: Gemeinde Sankt Alban im Donnersbergkreis in Rheinland Pfalz, siehe Sankt Alban (Pfalz) Ortsteil der Gemeinde Aitrang im… …   Deutsch Wikipedia

  • Caspar Josef Lizius — (* 1760 in Niederwalluf; † 5. Dezember 1824 in Frankfurt am Main) war ein Mainzer Kirchenmusiker, Hofsekretär, Domkapellmeister, Musikdirektor, Domkomponist in Mainz zur Zeit der französischen Revolution. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Leben in… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Häffele — Franz Häffele, mitunter auch als Heffele, Hefele oder Häfele bezeichnet (* vermutlich 1711, Geburtsort unbekannt; † 25. Januar 1785 in Neckarsulm), war ein Barockbaumeister aus Neckarsulm (genannt: „Baumeister zu Neckarsulm“), der im Odenwald und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”