Albany River
Albany River
Lager einer First Nation am Ufer des Albany Rivers, 1886

Lager einer First Nation am Ufer des Albany Rivers, 1886Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Ontario (Kanada)
Flusssystem Albany River
Abfluss über Albany River → Hudson Bay
Quelle Lake St. Joseph
51° 11′ 40″ N, 90° 13′ 20″ W51.194444-90.222222371
Quellhöhe 371 m[1]
Mündung James Bay
52.277821-81.4718630

52° 16′ 40″ N, 81° 28′ 19″ W52.277821-81.4718630
Mündungshöhe m[2]
Höhenunterschied 371 m
Länge 982 km[2]
Einzugsgebiet 135.200 km²[2]
Abflussmenge[1] MQ: 1.420 m³/s
Rechte Nebenflüsse Ogoki River, Kenogami River, Shabuskwia River, Misehkow River
Linke Nebenflüsse Etowamami River
Durchflossene Seen Miminiska Lake, Petawanga Lake, Makokibatan Lake

Der Albany River ist ein Fluss im Norden der kanadischen Provinz Ontario. Er hat seinen Ursprung im Lake St. Joseph. Mit seiner Gesamtlänge von 980 Kilometern (von der Quelle des Cat River)[2] ist er der längste Fluss in Ontario. Sein Lauf führt zunächst nach Norden. Nachdem er sich mit dem Ogoki River vereinigt hat, fließt er in nordöstlicher Richtung und mündet schließlich in der Nähe des Indianerdorfes Kashechewan First Nation in die James Bay. Auf den unteren 400 Kilometern ist der Fluss im Sommer schiffbar.

Seine wichtigsten Nebenflüsse sind der Cat River, der Kenogami River, der Ogoki River und der Drowning River.

Weblinks

Ontario Parks - Albany River

Einzelnachweise

  1. a b The Canadian Encyclopedia - Albany River. Abgerufen am 17. Oktober 2007.
  2. a b c d The Atlas of Canada - Rivers

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albany River — Infobox River river name = Albany River caption = A First Nations encampment beside the Albany River, 1886 origin = Lake St. Joseph mouth = James Bay basin countries = Canada length = convert|980|km|mi|0 elevation = convert|371|m|ft|0 [… …   Wikipedia

  • Albany River — ▪ river, Ontario, Canada       river, north central Ontario, Canada, rising in Lake St. Joseph at an elevation of 1,218 ft (371 m) and flowing generally eastward into James Bay. For 250 mi (400 km) of its 610 mi course, the river is navigable,… …   Universalium

  • Albany River Rats — River Rats d Albany River Rats d Albany …   Wikipédia en Français

  • Albany River Rats — Gründung 1990 Auflösung 2010 Geschichte Capital District Islanders …   Deutsch Wikipedia

  • Albany River Rats — Ciudad Albany, Nueva York Conferencia Conferencia Este …   Wikipedia Español

  • Albany River Rats — Pro hockey team text color = black bg color = #FF2420 team = Albany River Rats logosize = 200px city = Albany, New York league = American Hockey League conference = Eastern Conference division = East Division founded = 1990 arena = Times Union… …   Wikipedia

  • Albany Devils — Gründung 2010 Geschichte Lowell Lock Monsters 1998 – 2006 Lowell Devils 2006 – 2010 Albany Devils seit 2010 …   Deutsch Wikipedia

  • Albany — is a common place name. It is derived from Alba (Gaelic for Scotland) and its Latinisation, Albania. In older English it is used to mean Scotland generally, and in particular the part of Scotland north of the Firth of Forth and Firth of Clyde.… …   Wikipedia

  • Albany — steht für: Albany (London), eine wegen ihrer Bewohner berühmten Wohnanlage in London Albany River, einen Fluss in Kanada in der Provinz Ontario Albany (Schriftart), eine der Helvetica und Arial ähnliche Schriftart (Font) Duke of Albany, ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Albany Choppers — Gründung 1990 Auflösung 1991 Geschichte Albany Choppers 1990 – 1991 Stadion Knickerbocker Arena Standort Albany …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”