Albatros B.III
Abgebildet ist das Vorgängermodell B.II. Es unterschied sich in der Motorisierung, war aber im Design absolut identisch

Die Albatros B.III war ein deutsches, zweisitziges Aufklärungsflugzeug des Ersten Weltkrieges.

Geschichte

1915 begann die Entwicklung eines neuen Aufklärungsflugzeuges für die Mittelmächte während des Ersten Weltkrieges. Das Ergebnis war die B.III. Sie war der Nachfolger der erfolgreichen Aufklärer B.I und B.II. Bereits bei den Vorgängern war die Sitzverteilung problematisch. Der Pilot saß bei der Tandemanordnung hinten und der Beobachter vorn. Durch den Reihenmotor, der ein Stück aus dem Rumpf herausragte, und durch die Tragflächen war die Sicht des Beobachters stark eingeschränkt. Der Pilot konnte durch den vorn sitzenden Beobachter noch weniger sehen. Das Problem blieb erhalten. Die B.III war nur im Winter 1916 - 1917 bei der Fliegerersatzabteilung (FEA) I im Einsatz. Als die Übermacht der Jagdflugzeuge der Entente zunahm, wurde der unbewaffnete Aufklärer obsolet und aus dem Frontdienst gezogen. Ab da wurde es nur noch als Schulflugzeug eingesetzt.

Technische Daten

  • Spannweite: 11 m
  • Länge: 7,80 m
  • Triebwerk: Mercedes D.II Reihenmotor
  • Leistung: 120 PS / 89 kW
  • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
  • Flugdauer: ca. 4 h
  • Dienstgipfelhöhe: 3.000 m

Eine Bewaffnung war nicht vorgesehen.

Quellen

  • Michael Sharpe: Doppeldecker, Dreidecker und Wasserflugzeuge, Gondromverlag, Bindlach, 2001, ISBN 3-8112-1872-7

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albatros B.III — Albatros B.II Albatros B.IIa …   Wikipédia en Français

  • Albatros B.III — The Albatros B.III was a German WWI reconnaissance biplane, built by Albatros Flugzeugwerke.Development and designThe B.III was a development of the successful B.I and B.II. The pilots downward view was improved by adopting the wing layout of the …   Wikipedia

  • Albatros D.III — Albatros D.III …   Deutsch Wikipedia

  • Albatros D.III — Role Fighter Manufacturer Albatros Flugzeugwerke Designer Robert Thelen First flight …   Wikipedia

  • Albatros C.III — Albatros C.III …   Deutsch Wikipedia

  • Albatros D III — Albatros D.III Der Albatros D.III der Albatros Flugzeugwerke war ein Jagdflugzeug, das im Ersten Weltkrieg von der deutschen und österreichisch ungarischen Fliegertruppe eingesetzt wurde. Fast alle deutschen Jagdstaffeln waren 1917 mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Albatros C.III — Albatros C.I Albatros C.III …   Wikipédia en Français

  • Albatros B.II — B.II Albatros B.II in exhibition in Polish Aviation Museum Role Reconnaissance aircraft Manufa …   Wikipedia

  • Albatros B.II — conservado en el Museo Polaco de Aviación. Tipo Avión de reconocimiento Fabricante …   Wikipedia Español

  • Albatros B.I — Modelo a escala de un Albatros B.I. Tipo Avión de reconocimiento Fabricante …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”