Frank Stapleton

Frank Athony Stapleton (* 10. Juli 1956 in Dublin) ist ein ehemaliger irischer Fußballspieler.

Leben und Karriere

Stapleton begann seine Karriere beim FC Arsenal. Zuvor versuchte sich der Ire schon bei Manchester United, welche Stapleton nach London „abschoben“. 1972 kam er zu den Engländern. Sein Debüt gab er 1975 gegen Stoke City. Mit dem FC Arsenal gewann er 1979 den englischen Pokal, was sein einziger Titel bei den Gunners blieb. Zwei Jahre später wechselte er für 900.000 £ zu Manchester United. Mit ManU gewann der Stürmer zwei weitere Male den englischen Pokal. Nach diesen Erfolgen ging es 1987 weiter nach Niederlande zu Ajax Amsterdam. Nach nur einem Jahr kehrte er nach England zurück und spielte bei Derby County und den Blackburn Rovers. Nach weiteren drei Jahren als Spielertrainer bei Bradford City beendete er seine aktive Karriere und wurde Trainer bei New England Revolution in den USA. In der Saison 2003/2004 war er noch kurzfristig Spezialtrainer für die Stürmer Bolton Wanderers'. International spielte er 71 Mal für die irische Fußballnationalmannschaft und erzielt 20 Tore. Sein Debüt für die Grünen gab er 1976 gegen die Türkei. Mit den Iren nahm er an der Fußball-Europameisterschaft 1988 in Deutschland teil. Mit der Mannschaft schied Stapleton in der Gruppenphase aus. Er spielte alle Spiele und war auch maßgeblich am historischen Sieg gegen England beteiligt. Weiters nahm er an der Fußball-Weltmeisterschaft 1990 in Italien teil, wo er mit Irland bis ins Viertelfinale vorstoßen konnte, dort aber gegen Gastgeber Italien ausschied. Stapleton wurde bei keinem Spiel eingesetzt.

Stationen

Erfolge

  • 3 × englischer Pokalsieger (ein Mal mit dem FC Arsenal (1979) und zweimal mit Manchester United (1983, 1985))
  • Teilnahme an der Fußball-EM 1988 in Deutschland (3 Einsätze)
  • Teilnahme an der Fußball-WM 1990 in Italien (kein Einsatz)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frank Stapleton — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Franc …   Wikipédia en Français

  • Frank Stapleton — Football player infobox playername = Frank Stapleton fullname = Frank Anthony Stapleton nickname = dateofbirth = birth date and age|1956|7|10 cityofbirth = Dublin countryofbirth = Republic of Ireland position = Striker height = height|ft=6|in=0… …   Wikipedia

  • Stapleton — may refer to:PlacesUnited Kingdom*Stapleton, Bristol *Stapleton, Cumbria *Stapleton, Herefordshire *Stapleton, Leicestershire *Stapleton, Richmondshire, North Yorkshire *Stapleton, Selby, North YorkshireUnited States of America*Stapleton, Alabama …   Wikipedia

  • Stapleton — ist der Name folgender Orte in Großbritannien: Stapleton (Cumbria) Stapleton (Bristol) Stapleton (Leicestershire) in den Vereinigten Staaten: Stapleton (Alabama) Stapleton (Colorado) Stapleton (Georgia) Stapleton (Nebraska) Stapleton (Staten… …   Deutsch Wikipedia

  • Stapleton —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Frank Stapleton (né en 1956), footballeur irlandais ; Maureen Stapleton (1925 2006), actrice et cinéaste américaine ; Jean… …   Wikipédia en Français

  • Michael Stapleton — (born Dublin, Ireland, in 1747, died 8 August 1801, in Dublin) is regarded as having been the most skilled stuccodore working in the neoclassical or Adam style that dominated Dublin interior decoration in the final decades of the 18th century.… …   Wikipedia

  • Cyril Stapleton — (31 December 1914 25 February 1974[1]) was an English violinist and jazz bandleader. Born in Mapperley, Nottingham, Stapleton began playing violin at age 7, and played on local radio at the age of 12. He performed on the BBC Radio often in his… …   Wikipedia

  • Pat Stapleton — Kanada Pat Stapleton Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 4. Juli 1940 Geburtsort Sarnia, Ontario, Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Maureen Stapleton — Pour les articles homonymes, voir Stapleton. Lois Maureen Stapleton est une actrice, réalisatrice et compositrice de musiques de films américaine née le 21 juin 1925 à Troy (New York) et morte le 13 mars 2006 à Lenox (Massachusetts). Elle fut… …   Wikipédia en Français

  • Scott Stapleton — Early Life= Born in Oakland, CA on January 13, 1983, Scott Macpherson Stapleton spent the early part of his life in northern California.Through eighth grade, Scott attended St. Perpetua s School before entering high school. Scott attended high… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”