Albert Hedderich

Albert Hedderich (* 11. Dezember 1957 in Mainz) ist ein ehemaliger deutscher Ruderer, der für den RV Ingelheim startete.

1975 wurde Hedderich Deutscher Jugendmeister im Einer. Zusammen mit seinem Ingelheimer Mannschaftskameraden Michael Dürsch gewann er vier Deutsche Meistertitel im Doppelzweier.

International bildeten die beiden mit den Ulmern Raimund Hörmann und Dieter Wiedenmann von 1978 bis 1984 den bundesdeutschen Doppelvierer. 1978 gewann das Team Bronze bei der Weltmeisterschaft. 1979 und 1982 wurde das Team Vizeweltmeister, jeweils hinter dem Boot aus der DDR. 1983 gewann die westdeutsche Besatzung den Weltmeistertitel vor der DDR. Dies war die erste Niederlage des Vierers aus der DDR bei Weltmeisterschaften seit der Einführung dieser Bootsklasse 1974.

Ein weiterer Höhepunkt der Karriere von Albert Hedderich und seinen drei Mitstreitern war der Sieg im Doppelvierer bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles.

Literatur

  • Nationales Olympisches Komitee für Deutschland (Hrsg.): Die Olympiamannschaft der Bundesrepublik Deutschland. Los Angeles 1984, 1984 Düsseldorf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hedderich — ist der Familienname folgender Personen: Albert Hedderich (* 1957) ist ein ehemaliger deutscher Ruderer Ingeborg Hedderich (* 1959), Professorin für Förderpädagogik an der Universität Leipzig Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hea–Heh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Rudern/Medaillengewinner — Olympiasieger Rudern Übersicht Medaillengewinner Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der olympischen Medaillengewinner aus Deutschland/H — Deutsche olympische Medaillengewinner   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Dürsch — Michael Dürsch (* 28. März 1957 in Herrsching) ist ein ehemaliger deutscher Ruderer, der für den RV Ingelheim startete. 1976 wurde Dürsch Deutscher Jugendmeister im Einer. Zusammen mit seinem Ingelheimer Mannschaftskameraden Albert Hedderich… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1984/Rudern — Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles wurden im Rudern insgesamt 14 Wettbewerbe für Männer und Frauen ausgetragen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Wiedenmann — Dieter Wiedenmann (* 23. April 1957 in Ulm; † 11. November 1994 in Langensteinbach) war ein deutscher Ruderer. Zusammen mit dem Ulmer Raimund Hörmann wurde Dieter Wiedenmann schon Jugendmeister im Doppelzweier. Im Erwachsenenbereich bildeten die… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Olympic medalists in rowing (men) — This is the complete list of men s Olympic medalists in rowing from 1900 to 2008. See also: List of Olympic medalists in rowing (women), Rowing at the Summer Olympics, and Lists of Olympic medalists Contents 1 Current program 1.1 Single… …   Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Mainz — Weitere Listen mit Mainzer Persönlichkeiten, die vor Ort gewirkt haben, aber nicht zwangsläufig in Mainz geboren wurden: Liste Mainzer Persönlichkeiten Liste der Ehrenbürger von Mainz Liste der Mainzer Weihbischöfe (chronologische Reihenfolge)… …   Deutsch Wikipedia

  • West Germany at the 1984 Summer Olympics — Infobox Olympics West Germany games=1984 Summer competitors= sports= flagbearer=Wilhelm Kuhweide gold=17 silver=19 bronze=23 total=59 rank=3West Germany (Federal Republic of Germany) competed at the 1984 Summer Olympics in Los Angeles, United… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”