Albert Jarrett



Albert Jarrett
Spielerinformationen
Geburtstag 23. Oktober 1984
Geburtsort FreetownSierra Leone
Position Linker Flügelspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2003–2004
2004–2006
2005
2006
2006–2007
2007
2007
FC Wimbledon
Brighton & Hove Albion
→ Stevenage Borough (Leihe)
Swindon Town (Leihe)
FC Watford
Boston United (Leihe)
Milton Keynes Dons (Leihe)
9 (0)
23 (1)
4 (0)
06 (0)
1 (0)
5 (2)
5 (0)
Nationalmannschaft
2006– Sierra Leone 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 2. Mai 2007

Albert Jarrett (* 23. Oktober 1984 in Freetown) ist ein sierra-leonischer Fußballspieler.

Jarrett wuchs in South London, England auf. Der 185 Zentimeter große Flügelspieler startete seine Karriere als Arsenal-Junior, doch als er im Sommer 2003 keinen Profivertrag angeboten bekam, ging er zum Stadtkonkurrenten FC Wimbledon. Für die "Dons" spielte er in der Saison 2003/2004 10 Spiele, doch nach der Saison wurde sein Vertrag nicht verlängert. Anschließend wechselte er zu Brighton & Hove Albion.

In seinen zwei Jahren an der Südküste machte Jarrett zwar 25 Spiele für die „Seagulls“, doch andererseits wurde er auch zweimal ausgeliehen: An Stevenage Borough (im März 2005) und an Swindon Town (im Januar 2006).

Ende der Saison 2005/2006 wechselte er probeweise zum FC Watford. Nachdem Jarrett in einigen Freundschaftsspielen in der Sommerpause überzeugt hatte, unterschrieben die Verantwortlichen von Watford am 16. August 2006 einen Einjahresvertrag mit ihm.

Seitdem hat er ein Ligaspiel für Watford bestritten; er wurde gegen die Bolton Wanderers eingewechselt. Im Februar 2007 wurde er für einen Monat an Boston United ausgeliehen; als er aus dem Norden zurückgekehrt war, wurde er sofort für den Rest der Saison zu den Milton Keynes Dons weitergeschickt. Am 22. Mai 2007 wurde sein Vertrag endgültig aufgelöst. Nach einer Verletzungspause spielte Jarrett von 2008 bis 2009 beim FC Gillingham und in der Folgesaison beim FC Barnet. Seit 2010 steht er bei Lincoln City in der viertklassigen Football League Two unter Vertrag.

Trotz seiner andauernden Misserfolge in England wurde Jarrett am 30. September 2006 erstmals in die Nationalmannschaft von Sierra Leone berufen[1] und kam bisher zweimal zum Einsatz.

Im Januar 2006 war der Flügelspieler in einen Verkehrsunfall verwickelt, aufgrund dessen ein Mann in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Jarrett wurde für ein halbes Jahr der Führerschein entzogen, seine Strafe betrug 1.400 Pfund (etwa 2.100 Euro).[2]

Einzelnachweise

  1. Jarrett gets Sierra Leone invite, abgerufen am 26. Januar 2011 (englisch)
  2. Accident victim: 'I don't think Jarrett is sorry', abgerufen am 26. Januar 2011 (englisch)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Jarrett — Football player infobox playername = Albert Jarrett fullname = Albert Jarrett height = 5 11 nickname = dateofbirth = birth date and age|1984|10|23 cityofbirth = Freetown countryofbirth = Sierra Leone currentclub = Gillingham clubnumber = 31… …   Wikipedia

  • Jarrett — ist der Familienname folgender Personen: Albert Jarrett (* 1984), sierra leonischer Fußballspieler Chris Jarrett (* 1956), US amerikanischer Pianist und Komponist Cole Jarrett (* 1983), kanadischer Eishockeyspieler Dale Jarrett (* 1956), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Jarrett (surname) — The Surname Jarrett is thought to be a variant of Garrett:from either of two Germanic personal names introduced to Britain by the Normans: Gerard , composed of the elements gar, ger ‘spear’, ‘lance’ + hard ‘hardy’, ‘brave’, ‘strong’; and Gerald …   Wikipedia

  • Jeff Jarrett — en 2007. Nom(s) de ring Jeff Jarrett Taille 1,85 m Poids 105 kg Naissance 14 avri …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Jao–Jaz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Dulwich Hamlet F.C. — Dulwich Hamlet Full name Dulwich Hamlet Football Club Nickname(s) The Hamlet Founded 1893 …   Wikipedia

  • Sierra Leone national football team — Infobox National football team Name = Sierra Leone Nickname = Leone Stars Badge = Sierra Leone football association.gif Association = Sierra Leone Football Association Confederation = CAF (Africa) Coach = flagicon|Sierra Leone Ahmed Kanu (2007 )| …   Wikipedia

  • List of foreign Premier League players — This is a list of foreign players in the Premier League, which commenced play in 1992. The following players must meet both of the following two criteria: #Have played at least one Premier League game. Players who were signed by Premier League… …   Wikipedia

  • List of Sierra Leoneans — This is a list of people from Sierra Leone in West Africa.*Okere Adams *John Akar *Roda Antar *George Banda Thomas *Alimamy Pallo Bangura *Hawanatu Bangura *John Amadu Bangura *Zainab Bangura *Herbert Bankole Bright *Eunice Barber *John Oponjo… …   Wikipedia

  • Sierra Leone Creole people — infobox ethnic group group = The Sierra Leone Creole poptime =339,917 5.4% of Sierra Leone s populationFamous Sierra Leoneans from the Krio ethnic group: Monty Jones, Valentine Strasser, Adelaide Casely Hayford, Andrew Juxon Smith, Herbert George …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”