Albert McKinley Rains

Albert McKinley Rains (* 11. März 1902 in Grove Oak, Alabama; † 22. März 1991 in Gadsden, Alabama) war ein US-amerikanischer Politiker und vertrat den Bundesstaat Alabama im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Albert McKinley Rains wurde am 11. März 1902 in Grove Oak, Alabama geboren. Er besuchte die öffentliche Schule, Snead Seminary, in Boaz, das State Teachers College in Jacksonville und die University of Alabama in Tuscaloosa, wo er Jura studierte. Seine Zulassung als Anwalt bekam er 1928 und eröffnete dann 1929 eine Praxis in Gadsden. Danach war er Anwalt in Etowah County, Alabama zwischen 1930 und 1935. In den folgenden Jahren zwischen 1935 und 1944 arbeitete Rains als Staatsanwalt in Gadsden, Alabama. Des Weiteren war er Mitglied des staatlichen Abgeordnetenhauses von 1941 bis 1944.

Danach wurde Rains als Demokrat in den neunundsiebzigsten und die neun nachfolgenden Kongresse gewählt. Seine Tätigkeit im Abgeordnetenhaus übte er zwischen dem 3. Januar 1945 und dem 3. Januar 1965 aus. Danach kandidierte er nicht noch einmal für den neunundachtzigsten Kongress. Er arbeitete als Vorstandsvorsitzender der First City National Bank (später First Alabama Bank of Gadsden) bis er 1979 emeritierter Vorsitzender wurde.

Albert McKinley Rains lebte bis zu seinem Tod am 22. März 1991 in Gadsden, Alabama.

Weblinks

  • Biographie vom Biographical Directory of the United States Congress

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Rains — Albert McKinley Rains (* 11. März 1902 in Grove Oak, DeKalb County, Alabama; † 22. März 1991 in Gadsden, Alabama) war ein US amerikanischer Politiker und vertrat den Bundesstaat Alabama im US Repräsentantenhaus. Werdegang Rains besuchte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Rains — Albert McKinley Rains (March 11, 1902 March 22, 1991) was a U.S. Representative from Alabama.Born in Grove Oak, Alabama, Rains attended the public schools, Snead Seminary, Boaz, Alabama, State Teachers College, Jacksonville, Alabama, and the… …   Wikipedia

  • Rains — ist der Name folgender Personen: Albert McKinley Rains (1902–1991), amerikanischer Politiker und Abgeordneter Claude Rains (1889–1967), englischer Schauspieler Darby Lloyd Rains (* 1947), Pornodarstellerin aus den 1970er Jahren …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Taylor Goodwyn — (* 17. Dezember 1842 bei Robinson Springs, Montgomery County, Alabama; † 2. Juli 1931 in Birmingham, Alabama) war ein US amerikanischer Politiker (Populist Party). Werdegang Albert Taylor Goodwyn besuchte die Robinson Springs Academy und das… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert L. Smith, Jr. — Albert Lee Smith, Jr. (* 31. August 1931 in Birmingham, Jefferson County, Alabama; † 12. August 1997 ebenda) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker (Republikanische Partei). Werdegang Albert L. Smith, Jr. graduierte 1949 an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Rai–Ram — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Alabama — Jo Bonner, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Alabama …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1991 — Nekrolog ◄ | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1991 Dies ist eine Liste im Jahr 1991 verstorbener… …   Deutsch Wikipedia

  • United States — a republic in the N Western Hemisphere comprising 48 conterminous states, the District of Columbia, and Alaska in North America, and Hawaii in the N Pacific. 267,954,767; conterminous United States, 3,022,387 sq. mi. (7,827,982 sq. km); with… …   Universalium

  • North America — North American. the northern continent of the Western Hemisphere, extending from Central America to the Arctic Ocean. Highest point, Mt. McKinley, 20,300 ft. (6187 m); lowest, Death Valley, 276 ft. (84 m) below sea level. 400,000,000 including… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”