Albert Spalding
Albert Spalding

Albert Spalding (* 15. August 1888 in Chicago; † 26. Mai 1953 in New York City) war ein US-amerikanischer Violinvirtuose und Komponist.

Der Neffe des Baseballers Albert Goodwill Spalding erhielt bereits 1895 eine Violinausbildung und erwarb 1902 im Alter von 14 Jahren das Diplom des Konservatoriums von Bologna als Professor für Musik. Danach studierte er zwei Jahre am Conservatoire de Paris und trat daneben mit großem Erfolg als Violinvirtuose auf. Außerdem nahm er Kompositionsunterricht bei Antonio Scontrino und Juan Buitrago.

1905 trat er gemeinsam mit Camille Saint-Saëns in Florenz auf, es folgten Konzertreisen duruch Frankreich und England. 1908 kehrte er in die USA zurück, wo er erneut Konzertreisen, unter anderem mit dem New York Symphony Orchestra unternahm. Für Thomas Alva Edison spielte er im Laufe von zwanzig Jahren über einhundert Tonwalzen- und Plattenaufnahmen ein. In den folgenden Jahren führten ihn Konzertreisen nach Holland, Belgien, Deutschland, Österreich, Russland, Finnland, Norwegen, Schweden und Dänemark.

Während des Ersten Weltkrieges diente er als Soldat der U.S. Army in England, Italien und Spanien. In den 1920er Jahren widmete er sich neben seinen Konzertreisen besonders dem neuen Medium Radio. Im Zweiten Weltkrieg war Spalding Mitglied einer Division für Psychologische Kriegführung in Italien.

Nach 1945 wurde er Violinprofessor an er Boston University und widmete sich verstärkt der Komposition. Daneben schrieb er auch zwei Bücher: die Autobiographie Rise to Follow (1943) und den historischen Roman A Fiddle, A Sword, And A Lady über Giuseppe Tartini.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Spalding — Infobox MLB retired name = Albert Spalding bgcolor1=#dcdcdc bgcolor2=#dcdcdc textcolor1=black textcolor2=black position = Pitcher bats = Right throws = Right birthdate = September 2, 1850 city state|Byron|Illinois deathdate = death date and… …   Wikipedia

  • Albert Spalding — Pour les articles homonymes, voir Spalding.  Cette page d’homonymie répertorie différentes personnes partageant un même nom. Albert Spalding peut désigner : Albert Spalding (1850 1919), joueur américain de baseball ; Albert… …   Wikipédia en Français

  • Albert Spalding (violinist) — Albert Spalding (August 15, 1888 May 26, 1953) was a renowned American violinist and composer. [http://www.britannica.com/EBchecked/topic/557964/Albert Spalding Albert Spalding Britannica Online Encyclopedia ] ] BiographySpalding was born in… …   Wikipedia

  • Albert Spalding (Baseball) — Pour les articles homonymes, voir Albert Spalding. Albert Goodwill Spalding ou Albert Spalding (né le 2 septembre 1850 mort le 9 septembre 1919) fut un joueur professionnel américain de baseball ayant évolué dans les Ligues majeures de baseball… …   Wikipédia en Français

  • Albert spalding (baseball) — Pour les articles homonymes, voir Albert Spalding. Albert Goodwill Spalding ou Albert Spalding (né le 2 septembre 1850 mort le 9 septembre 1919) fut un joueur professionnel américain de baseball ayant évolué dans les Ligues majeures de baseball… …   Wikipédia en Français

  • Albert Spalding (baseball) — Pour les articles homonymes, voir Albert Spalding. Albert Spalding …   Wikipédia en Français

  • Albert Goodwill Spalding — Pitcher Geboren am: 2. September 1850 Byron, Illi …   Deutsch Wikipedia

  • Spalding — may refer to: Place names In Australia*Spalding, South Australia, a town north of the Clare Valley *Spalding, Western Australia, a suburb of Geraldton.In England*Spalding, Lincolnshire *Spalding Rural District, a rural district in Holland,… …   Wikipedia

  • Spalding (sports equipment) — Spalding is a sporting goods company started in Chicago by Albert Spalding in 1876. Spalding manufactures goods for many sports, including baseball, soccer, softball, volleyball, football, golf, and most well known, basketball. The well known… …   Wikipedia

  • Spalding — ist der Name mehrerer Personen: Albert Spalding (1888–1953), US amerikanischer Komponist Basil Spalding de Gamendia (1860–1932), US amerikanischer Sportler und Militärattaché Baird Thomas Spalding (1857–1953), US amerikanischer Schriftsteller… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”