Albert T. Olmstead

Albert T. Olmstead (vollständiger Name Albert Ten Eyck Olmstead[1], * 23. März 1880 in Troy, New York; † 11. April 1945 in Chicago) war ein US-amerikanischer Assyriologe und Orientalist. Sein Forschungsinteresse galt insbesondere den Achämeniden. Olmstead war Professor für orientalische Geschichte am Orientalischen Institut der Universität Chicago.

Seine 1948 postum erschienene Geschichte des Persischen Reiches schildert die Geschichte Persiens von der entscheidenden Periode der Ausweitung der persischen Herrschaft unter Kyros II. nach Griechenland bis zur Niederbrennung von Persepolis durch Alexander den Großen zum ersten Mal aus persischer Sicht, statt aus der traditionellen griechischen. Der Autor zeigt, wie Wissenschaft, Literatur, Sprache und Mythen der Alten aus der Vermischung vieler Kulturen erwuchsen und eine Rolle bei der Entstehung unserer eigenen Zivilisation spielten.

Als ein wichtiger Beitrag zur Assyriologie gilt auch seine Geschichte Assyriens.

Werke

  • Western Asia in the days of Sargon of Assyria, 722–705 B.C. Diss. phil. Ithaca, Lancaster Pa., 1908
  • Assyrian Historiography. Columbia, Mo. 1916 .
  • History of Assyria. New York, London 1923. Nachdruck: University of Chicago Press, Chicago 1951.
  • Jesus in the light of history. Scribner, New York 1942 .
  • History of Palestine and Syria to the Macedonian Conquest. Baker Book House, 1965.
  • History of the Persian Empire. Achaemenid Period. Hrsg. George G. Cameron. University of Chicago Press, Chicago, Ill. 1948,

Literatur

  • John A. Wilson: Albert Ten Eyck Olmstead, 1880–1945. In: Journal of Near Eastern Studies. Vol. 5, No. 1, Albert Ten Eyck Olmstead Memorial Issue, 1946, S. 1–6.

Quelle

  1. C. Wade Meade, Road to Babylon: Development of U.S. Assyriology, The Breasted of Assyriology

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Ten Eyck Olmstead — Albert T. Olmstead (vollständiger Name Albert Ten Eyck Olmstead, * 23. März 1880 in Troy, New York; † 11. April 1945 in Chicago) war ein US amerikanischer Assyriologe und Orientalist. Sein Forschungsinteresse galt insbesondere den Achämeniden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Olmstead — ist der Familienname folgender Personen: Aaron Olmsted (1753–1806), amerikanischer Kapitän und Mitinvestor des Connecticut Western Reserve Albert T. Olmstead (1880–1945), amerikanischer Assyrologe und Orientalist Bert Olmstead (* 1926),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nathaniel Schmidt — Mionb (talk) 16:58, 15 November 2011 (UTC) Professor Nathaniel Schmidt, Cornell University. Nathaniel Schmidt (May 22, 1862 – 1939) of Ithaca, New York was a Swedish American Baptist minister, Progressive democrat, educator and orientalist.… …   Wikipedia

  • Ten Eyck — ist der Familienname folgender Personen: Albert Ten Eyck Olmstead (1880–1945), US amerikanischer Assyriologe und Orientalist, siehe Albert T. Olmstead Egbert Ten Eyck (1779–1844), US amerikanischer Politiker John C. Ten Eyck (1814–1879), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Muschki — Die Muschki (Muški, Mu uš ki, KURMuš ka a ia) waren ein altorientalisches Volk am oberen Euphrat. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Moschoi 3 Bibel 4 Könige …   Deutsch Wikipedia

  • Tukulti-Ninurta I. — Tukulti Ninurta I. regierte nach assyrischen Königsliste 36 Jahre als assyrischer König der mittelassyrischen Zeit. Der Name bedeutet: Mein Vertrauen ruht auf Ninurta . Autor Regierungszeit Anmerkungen Grayson 1969 1244–1208 v. Chr. mittlere… …   Deutsch Wikipedia

  • Kadaschman-Harbe I. — Kadašman Ḫarbe (mu Ka da áš ma an Ḫar be) war ein kassitischer König von Babylon, 15. oder 16. König, nach der Chronik P ein Sohn des Kara indaš. Aus seiner Regierungszeit sind Siege gegen räuberischen Suti und die Befestigung von Birutu in… …   Deutsch Wikipedia

  • political system — Introduction       the set of formal legal institutions that constitute a “government” or a “ state.” This is the definition adopted by many studies of the legal or constitutional arrangements of advanced political orders. More broadly defined,… …   Universalium

  • List of World War II topics (U) — # U 571 (film) # U A # U boat Front Clasp # U boat War Badge # U Boote westwärts # U Man # U.S. British Staff Conference (ABC 1) # U.S. 20th Air Base Group # U.S. 5th Interceptor Command # U.S. Army Forces Far East # U.S. Army Forces in the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”