Albert Timmer
Albert Timmer

Albert Timmer (* 13. Juni 1985 in Gramsbergen) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Albert Timmer begann seine Karriere 2004 bei dem niederländischen Continental Team Löwik Meubelen. In seinem zweiten Jahr wurde er Zeitfahrmeister der niederländischen Provinz Overijssel. 2006 gewann er eine Etappe bei der Triptyque Ardennais und die Westfriese Dorpenomloop. Ab der Saison 2007 wird Timmer für das Professional Continental Team Skil-Shimano an den Start gehen.

Erfolge

2008

Teams

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Timmer — Albert Timmer …   Wikipédia en Français

  • Timmer — ist der Familienname von: Albert Timmer (* 1985), niederländischer Radrennfahrer Henk Timmer (* 1971), niederländischer Fußballtorhüter Jens Timmer (* 1964), deutscher Physiker Marianne Timmer (* 1974), niederländische Eisschnellläuferin Peter… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Canet — Pour les articles homonymes, voir Canet. Albert Canet …   Wikipédia en Français

  • Jens Timmer — (* 4. September 1964 in Wolfsburg) ist ein deutscher Physiker. Seit November 2005 ist er Professor an der Albert Ludwigs Universität Freiburg. Leben Timmer studierte von 1985 bis 1990 Physik an den Universitäten in Oldenburg und Freiburg, wo er… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ti — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Équipe cycliste Skil-Shimano — Skil Shimano …   Wikipédia en Français

  • 20e étape du Tour de France 2009 — Tour de France 2009 20e étape …   Wikipédia en Français

  • Vingtième étape du Tour de France 2009 — 20e étape du Tour de France 2009 Tour de France 2009 20e étape …   Wikipédia en Français

  • Equipe cycliste Skil-Shimano — Équipe cycliste Skil Shimano Skil Shimano Informations Code UCI SKS Pays …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Shimano — Équipe cycliste Skil Shimano Skil Shimano Informations Code UCI SKS Pays …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”